Plötzlich ist der Winter vorbei; Der meiste alpine Schnee ist fast matschig geworden. Es ist Zeit, über Sommerferien nachzudenken. Und wo kann man besser anfangen als auf den Bahamas! Mit ganzjährig konstanten Temperaturen von 27 ° C, erfrischenden Atlantikbrisen und hunderten von Kilometern weißen Sandstränden ist die Bahamas ein einzigartiges Paradies auf Erden. Überall auf der Inselkette stehen zahlreiche Strandresorts und Hotels zur Auswahl und sogar eine Reihe von Privatinseln kann gemietet werden. Aber um die Bahamas wirklich zu erleben und die einsamsten und unberührtesten Inseln zu erreichen, ist ein Luxusyachtcharter die einzige Möglichkeit zu reisen!

Luxus-Yachtcharter

Die Exuma-Inseln liegen auf den unteren Bahamas und bleiben ein unberührter, idyllischer Rückzugsort, der nur mit einer privaten Yacht zu erreichen ist. Diese Inseln bilden eine Perlenkette, die eine Vielzahl von natürlichen Häfen und einsamen Stränden umfasst, die sich über hundert Meilen klaren blauen Wassers erstrecken. Die Exumas sind die perfekte Kulisse für totale Entspannung mit unterschiedlichen Persönlichkeiten und Naturwundern. Auf einer Insel gibt es sogar ansässige Wildschweine, die herausschwimmen, um die ankommenden Seeleute zu begrüßen, wenn eine Yacht vor Anker geht.

Schwimmende Schweine

Hier ist eine kurze Übersicht über die drei beliebtesten Yachtstops in den Exumas:

1. Staniel Cay ist das Kreuzfahrthauptquartier der Exuma Cays. Die Insel ist bekannt für die Freundlichkeit ihrer Bewohner, das schöne klare Wasser und die einsamen Strände. Staniel Cay ist auch ein großartiger Ort zum Knochen-, Riff- und Hochseefischen, aber vielleicht am bekanntesten als Ort für die James Bond-Filme Thunderball und Never Say Never Again. Die Thunderball-Grotte ist eine der herausragendsten Schnorchelstellen der gesamten Bahamas und sollte nicht verpasst werden!

2. Warderick Wells ist der nächste und es wird wahrscheinlich Erinnerungen geben, die ein Leben lang anhalten werden. Warderick Wells wurde Mitte der 1980er Jahre als Land- und Meerespark gegründet und ist ein wahres Paradies. Es bietet kilometerlange Wanderwege für Wanderer und das kristallklare Wasser lädt zum Schnorcheln ein.

3. Fahren Sie nach Shroud Cay, einer unbewohnten Insel, die aus einem Archipel kleiner Buchten und Felsen besteht, die eine flache Mangrovensaline umgeben. Shroud Cay ist im Besitz von Exuma Park und bietet eine einzigartige Gärtnerei für eine Vielzahl von Wildtieren, darunter Meeresschildkröten, Muscheln und Langusten. Die meisten Wasserwege und Bäche in Shroud Cay sind nur mit Beibooten oder Waverunnern zugänglich. Touristen sollten darauf achten, bei der Erkundung des nördlichen Baches eine niedrige Geschwindigkeit beizubehalten.

Und was ist mit der Yacht? M / Y CHILLS ist die ideale Wahl ... eine 85-Fuß-Motoryacht von Pacific Mariner mit einem geringen Tiefgang von nur 5 Fuß, um nahe am Strand zu sein. Die Unterkunft besteht aus 4 luxuriösen Kabinen mit Bad. Der Service wird von den 4 Besatzungsmitgliedern (einschließlich eines Privatkochs) übernommen. Wassersport ist der Schlüssel zu jedem bahamaischen Urlaub, und hier wird M / Y CHILLS nicht enttäuschen - von einem 24-Fuß-Hochseeangelangebot und zwei Yamaha Waverunnern; zu Sea Scooter & Paddleboards, Wakeboards und Wassertrampolin - diese Yacht hat alles!

Luxus-Yachtcharter

M / Y CHILLS ist für den privaten Yachtcharter auf den Bahamas ab 37.500 USD für bis zu 8 Personen erhältlich, das sind weniger als 5.000 USD pro Kopf für einen Urlaub Ihres Lebens!


Bahamas Schöne Landschaften - Hotels Ferien Unterkünfte Yachtcharter - August 2022