Wenn Geld kein Problem wäre, wohin würdest du in den Urlaub fahren? Wenn Sie aus den teuersten Hotels der Welt wählen mussten, kann Ihnen ein kürzlich von Luxury-Hotels.com veröffentlichter Bericht bei der Entscheidung helfen.

Das teuerste Hotel ist laut Umfrage das Maia Luxury Resort & Spa in Anse Louis auf den Seychellen. Hier kostet eine Nacht in einem Standard-Doppelzimmer 2455 USD. Für diesen Preis bekommen Sie nicht nur ein Zimmer mit separatem Wohnraum. Darüber hinaus können Sie in einen privaten Infinity-Pool (einer für jede Villa) eintauchen und den 24-Stunden-Butlerservice in Anspruch nehmen. Was könnten Sie noch verlangen?

Wenn das für Sie ein bisschen teuer ist, sind hier die restlichen Top 10:

1. Maia Luxury Resort & Spa (Anse Louis, Seychellen) 2455 USD
2. Hotel Pitrizza (Porto Cervo, Italien) $ 2335
3. Royal Mansour (Marrakesch, Marokko) 2327 USD
4. Hotel Cala di Volpe (Porto Cervo, Italien) $ 2286
5. Wolgan Valley Resort & Spa (Lithgow, Australien) $ 2119
6. Hotel Romazzino (Porto Cervo, Italien) $ 2115
7. La Réserve (Ramatuelle, Frankreich) $ 2112
8. Jumeirah Dhevanafushi (Malediven) $ 2106
9. Saffire Freycinet (Cole’s Bay, Australien) $ 1576
10. Gora Kadan (Gora, Japan) 1459 USD

Die Rangliste basiert auf dem Durchschnittspreis eines Standard-Doppelzimmers von Juni bis August 2011.


Ein Tag im teuersten Hotel der Welt - September 2020