Kanada ist einer der besten Orte für ein fantastisches Wintererlebnis. Von Abenteuern wie Hundeschlittenfahrten, Schneemobiltouren und Eisfischen bis hin zur Entspannung in einem nordischen Spa und dem Verzehr köstlicher, warmer Hausmannskost ist Kanada in der Wintersaison großartig. Stellen Sie sich vor, wie Sie in den Bergen, umgeben von weißem Schnee und eleganten Kiefern, die frische Luft und die Aussicht genießen oder mit Freunden und der Familie auf den größten Eisbahnen der Welt Schlittschuh laufen. Wenn dies nach Ihnen klingt, sollten Sie einen Ausflug nach Whistler in British Columbia, in die Berge von Alberta oder in die kanadische Hauptstadt Ottawa unternehmen. Sie sind wahrlich magische Orte, die man besuchen muss und die es verstehen, die kalten Wintermonate zu überstehen.

Whistler

Ganz oben auf unserer Liste der Sehenswürdigkeiten in Whistler steht der Olympiapark. Bewundern Sie die bergige Landschaft und erfahren Sie mehr über die unglaubliche Geschichte der Olympischen und Paralympischen Spiele 2010. Sie können sich vorstellen, ein Olympiasieger für diesen Tag zu sein, wenn Sie an Extremsportarten wie Langlaufen, Rodeln, Base Boarding, Schneeschuhwandern und Fat Tire Biking teilnehmen. Wenn Sie ein begeisterter Schütze sind, müssen Sie sich für eine Stunde am Biathlon-Schießstand anmelden. Mit einem sicheren und geschickten Ausbilder werden Sie garantiert ins Schwarze treffen!

Olympiapark

Wenn Sie einen fantastischen Blick auf den gesamten Park haben möchten, sollten Sie auf jeden Fall Langlaufski zur Spitze der Sprungschanze fahren. Wenn Ihnen diese Ansicht nicht ausreicht, gibt es kein besseres Landschaftserlebnis als Zip-Lining. Fliegen Sie durch die Weiten der Luft und bewundern Sie die schroffen Berggipfel, alten Wälder und tiefen Täler. Vielleicht keine für schwache Nerven. Dieses einzigartige Erlebnis erkundet ein kompliziertes Netz von Pfaden und Promenaden, die bereit sind, das Adrenalin zu pumpen, wenn Sie zwischen den einzelnen Höhengipfeln fliegen.

Ziplinig

Fahren Sie als Guinness-Buch der Rekorde mit dem längsten und höchsten Lift mit der Whistler Peak 2 Peak Gondola. Auf Ihrer Reise von Whistler nach Blackcomb Mountain genießen Sie einen atemberaubenden 360-Grad-Blick auf Whistler Village, die hoch aufragenden Vulkangipfel, Seen, Gletscher und den Küstenregenwald. Anschließend können Sie auf dem Dach des Restaurants speisen, bevor Sie den Berg hinuntersteigen.

Eine einzigartige kanadische Art, die Wälder und Pfade rund um Whistler zu erkunden, ist Hundeschlitten zu fahren. Wickeln Sie sich warm und kuscheln Sie sich unter die Felldecken, während Sie eine magische Reise durch den Schnee unternehmen. Bewegen Sie sich zwischen Bäumen hindurch und rasen Sie durch die Landschaft, gezogen von einem Team üppiger arktischer Schlittenhunde, die von einem erfahrenen Führer gemeistert werden. Bei Nacht können Sie auf der Whistler Snowmobile Tour durch die zauberhafte Landschaft jagen, während das Mondlicht über Ihnen scheint. Kinder können auf einer speziell angelegten Strecke auch ihre eigenen Mini-Z-Schneemobile ausprobieren.

Hundeschlittenfahren

Alberta

Alberta liebt die Wintersaison so sehr, dass es ein Festival gibt, das der Jahreszeit gewidmet ist. Winter City in Edmonton (von Ende Januar bis Anfang Februar) bietet Eisschnitzkurse, einen Eisskulpturenwettbewerb von Künstlern aus aller Welt, Tiefkühlrennen und Eislaufen in Begleitung eines Orchesters! Die Veranstaltung wird jedes Jahr größer und bietet jetzt Winteraktivitäten wie Snowtubing und Langlauf.

Alberta

Ein weiteres unterhaltsames Ereignis ist das kanadische Finale-Rodeo, ebenfalls in Edmonton, das Anfang November stattfindet, wenn es nicht für alle Winteraktivitäten kalt und schneereich genug ist. Diese fünftägige Veranstaltung umfasst eine breite Palette an Veranstaltungen und Unterhaltungsangeboten, darunter Bareback-Reiten, Steer-Wrestling, Abseilen, Sattelbronzen, Barrel-Rennen, Bullenreiten und Live-Konzerte.

Edmonton

Eiswanderungen sind auch bei Besuchern von Alberta sehr beliebt, besonders wenn Sie eine etwas weniger rasante Aktivität bevorzugen. Banffs Johnston Canyon und Maligne Canyon in der Nähe von Jasper sind unsere bevorzugten Ziele, da die gefrorenen Wasserfälle und andere natürliche Winterskulpturen eine Atmosphäre wahrer Ruhe und natürlicher Schönheit bieten.

Schlucht

Im Herzen des Banff-Nationalparks ist der beständige Ferienort Lake Louise seit mehr als einem Jahrhundert ein beliebter Winterurlaubsort. Der schöne gletschergespeiste See friert im Winter zu, seine eisige Oberfläche ist von hohen Gipfeln umgeben und wird vom beeindruckenden Fairmont Chateau überragt. Die gefrorene Oberfläche des Sees ist Schauplatz für eine Reihe von Winteraktivitäten, von Eislaufen, Schneemobilfahren und Eisklettern bis hin zu Hubschraubertouren und Eisfischen. Machen Sie für ein einzigartiges und ikonisches Erlebnis eine Kutschenfahrt über das glitzernde Eis, bevor Sie sich im Fairmont Hotel mit einer heißen Schokolade aufwärmen. Um gekühlte Knochen zu wärmen, können Sie sogar in ihrem großzügigen Spa entspannen!

Pferd und Wagen

Ottawa

Ziehen Sie Ihre Stiefel an und gleiten Sie entlang einer der berühmtesten Stätten des Weltkulturerbes in Kanada: dem Rideau Canal in Ottawa. Im Winter vereist der Kanal und wird zur größten Eisbahn der Welt. Auf dem riesigen Raum können Sie auf fast acht Kilometern Eis schlittern, während Sie von der Innenstadt Ottawas bis zum Dows Lake Spaß haben, die frische Brise einatmen und die schneebedeckte Stadt in sich aufnehmen.

Schlittschuhlaufen

Winterlude ist eines der besten Festivals in Ottawa und erstreckt sich über drei Wochen von Januar bis Februar. Das besondere Highlight für Kinder ist das SnowFlake Kingdom, der größte Schneespielplatz der Welt. Es befindet sich im Jacques Cartier Park in Gatineau und verfügt über eine fantastische Sammlung riesiger Schneerutschen, die stundenlange Unterhaltung ermöglichen!

Winterlude

Machen Sie einen Ausflug in die Nordik Spa-Natur, wo Nordamerikas größtes Spa eine Vielzahl von unberührten Entspannungsbereichen bietet. Zehn Minuten von der Innenstadt Ottawas entfernt können Sie den „Therman Cycle“ genießen, der für eine ernsthafte Entgiftung zwischen heißen und kalten Dips wechselt. Für eine Tageskarte haben Sie Zugang zu den sieben Bädern, acht Saunen und einem Infinity-Pool von Nordik.

Kanada ist im Winter ein großartiger Ort für Abenteuerlustige und Erholungssuchende. In den wunderschön verschneiten Landschaften von Whistler, Alberta und Ottawa ist für jeden etwas dabei.


Winter in Canada Vlog | Visiting Family in Fredericton - August 2022