Wir wissen, dass Größe nicht alles ist. Wir haben jedoch nicht versucht, es auf die Seiten des Guinness-Buches der Rekorde zu schaffen, aber wir dachten, Sie könnten daran interessiert sein, einige der wirklich „ultimativen“ Erfahrungen auf der ganzen Welt zu lesen. Unsere Kollektion der Superlative umfasst:

Das höchste Ziel

Der Kilimandscharo ist mit knapp 6.000 Metern der höchste Berg Afrikas und der höchste freistehende Berg der Welt. Technisch ist es nicht schwierig zu klettern, da die Steigungen relativ gering sind und es Träger gibt, die Ihre Ausrüstung tragen, daher der Erfolg von Comic Relief-Stars wie Chris Moyles und Cheryl Cole. Obwohl es keinen Everest oder K2 gibt, ist es eine anspruchsvolle und strenge Herausforderung in der Höhe, die nicht unterschätzt werden sollte. Der Rekordanstieg / -abstieg beträgt weniger als neun Stunden, aber für eine sichere Akklimatisierung sind sechs bis sieben Tage sinnvoller!

Kilimandscharo

Die schnellste Zugfahrt

Halten Sie sich an Ihrer Bento Box fest! Der japanische „Bullet Train“, der Shinkansen, fühlt sich eher wie eine Rakete als wie eine Lok an. Pünktlich zu den Olympischen Spielen 1964 in Tokio kann dieser Pionier des Hochgeschwindigkeitsverkehrs die 325 Meilen zwischen den Neonlichtern der Hauptstadt und den Schreinen, Tempeln und Gärten des antiken Kyōto in kaum mehr als zwei Stunden verschlingen (achten Sie auf den Berg) Fuji ca. 40 Minuten nach dem Verlassen von Tokio). Um den Rekord klar zu stellen, haben die Franzosen mit ihren TGVs schnellere Zeiten gemessen, aber im Linienverkehr holt sich das Bullet die Goldmedaille.

Japanischer Hochgeschwindigkeitszug

Die kleinste Insel

Taprobane liegt direkt vor der Südküste von Sri Lanka und ist eine kleine, üppige, grüne Insel, die Sie ganz für sich haben können. Es gibt nur eine Villa mit fünf Himmelbettzimmern auf einem 2,5 Hektar großen Grundstück. Der einzige Weg, den Sie erreichen können, besteht darin, durch das knietiefe Wasser zu waten, während die Hausjungen das Gepäck auf dem Kopf tragen. Taprobane, einst die Heimat eines französischen Grafen, war Gastgeber von Königen und Königinnen, Präsidenten und Premierministern, Künstlern und Schriftstellern, darunter Arthur C. Clarke, der erklärte, er habe dort zum ersten Mal gelernt, einen Sarong zu tragen.

Die längste Mauer

Die Chinesische Mauer erstreckt sich über mehr als 5.000 Meilen, ungefähr das Achtfache der Länge Großbritanniens. Nein, wir raten unseren Kunden nicht, die Angelegenheit in Angriff zu nehmen - obwohl wir Sie mehr oder weniger überall in China hinbringen können (westlich entlang der sagenumwobenen Seidenstraße, nordwestlich in die Gobi-Wüste der Inneren Mongolei, südlich in das bezaubernde Yunnan oder in die Städte Xiâan, Shanghai und Peking - letzteres sowohl für seine historischen Sehenswürdigkeiten als auch für Ausflüge nach Jinshanling, dem zuletzt besuchten Abschnitt der Mauer in Reichweite der Stadt.

Chinesische Mauer

Die höchste Straße

Die beiden höchsten befahrbaren Straßen der Welt in Ladakh können beide auf derselben Strecke befahren werden. Von Manli aus fahren Sie durch surreale transhimilayische Landschaften nach Leh, von wo aus Sie die Route über das Khardang La, das satte 5.500 Meter hoch ist, ins Nubra-Tal führt. Die Route behauptet auch, die höchste Toilette der Welt zu haben. Es ist ein fantastisches Himilayan-Abenteuer, aber vielleicht brauchst du Sauerstoff!

Ladakh, Indien

Der größte Wasserfall

Es gibt fünf, je nachdem, wie Sie die Größe definieren. Der größte einzelne Fall ist Victoria zwischen Sambia und Simbabwe; das nasseste nach dem Wasservolumen, Niagra, zwischen Kanada und den USA; der höchste, Venezuelas Angel Falls; und am breitesten sind die Iguacu-Fälle, die Argentinien und Brasilien mit 275 einzelnen Kaskaden überspannen, die sich über 3 km erstrecken.

Victoriafälle, Simbabwe

Die abenteuerlichste Fahrt

Der Kimberley im Nordwesten Australiens wurde die letzte Wildnis genannt. Die Hauptschlagader ist die Gibb River Road, eine 400 Meilen lange, größtenteils nicht asphaltierte Straße, die in den 1960er Jahren gebaut wurde, um Rinder durch schroffe Steilküstenlandschaften zu transportieren und einige der schönsten Natursehenswürdigkeiten wie Schluchten und Wasserfälle zu verbinden. Wenn Sie die Route mit dem Geländewagen befahren, aber nur zwischen April und Oktober, können Sie eine der abenteuerlichsten Straßenfahrten der Welt erleben.


SUPER MARIO ODYSSEY Part 85: Die ultimative Prüfung auf der stockfinsteren Seite des Mondes - August 2022