Dieses relativ einfache Rezept wird Ihre Gäste beeindrucken, ohne zu viel Arbeit zu verrichten und ohne viele Zutaten zu benötigen. Die Zutaten sind eine perfekte Mischung aus Birnen und einer cremigen Suppe, zusammen mit etwas traditionellem österreichischen Drautaler Käse. Die Absicht dieser Suppe war es, etwas Besonderes mit ungewöhnlichen Kombinationen zu kreieren - einige neue, unkonventionelle Ideen, gemischt mit traditionellem, bekanntem und geliebtem österreichischen Käse. Die Suppe wird am besten an kühleren Tagen serviert, um den Körper wieder aufzuwärmen, aber auch, um nach einem anstrengenden Tag auf der Piste oder nach einer Wanderung wieder Energie zu tanken. Darüber hinaus sind die Zutaten in fast jedem Haushalt zu finden (der Käse vielleicht nur in österreichischen Haushalten), was es für Freunde und Familienmitglieder einfach macht, das Rezept zu Hause zu probieren. Drautaler Käse wird seit Jahrzehnten aus Kärntner Milch hergestellt und zählt zu den beliebtesten Käsesorten in Österreich. Für 4 Personen

Birnen-Sellerie-Cremesuppe

Zutaten

2 Birnen
1 Liter Gemüsebrühe
1 Selleriestange
250 ml Sahne
1 Zwiebel
1 Esslöffel Öl, Salz und Pfeffer, Knoblauch und Maisstärke


Sommer Suppe | Sommer Suppe warm | Sommersuppe Gel Kochecke | - August 2020