Raya HotelNicht jedermanns Vorstellung von Luxus sind goldene Wasserhähne und rosafarbener Kristallchampagner. Viele ziehen stattdessen in den einfachen, rustikalen Charme der Äolischen Inseln vor der Nordküste Siziliens. Die sieben Vulkaninseln sind alle spektakulär, aber die eine ist Panarea, wo es keine Autos gibt und das stilvolle Raya Hotel zu Hause ist. Das in den 1960er Jahren von den beiden Reisenden Paolo Tilche und Myriam Beltrami entworfene Hotel wurde 2004 mit dem Marco Polo Award ausgezeichnet. Es verfügt über 30 Zimmer, die im traditionellen dörflichen Stil erbaut und individuell eingerichtet wurden. Viele Gäste kehren Jahr für Jahr zurück.


HOTEL RAYA | Panarea | Isole Eolie 2017 - Kann 2021