Die jährliche „Bucket Regatta“ fand in den Gewässern vor St. Barths statt, wo an einem windgepeitschten Tag verschiedene Klassen von Yachten den Kurs um die Insel umrundeten. Am Nachmittag stiegen die Wellen auf 2-3 Meter an und sorgten für herausfordernde Rennbedingungen und Nervenkitzel für alle Beteiligten. Als die Sonne auf Gustavia unterging, war der Hafen voller Segelschiffe, Yachten und Katamarane, die die Feierlichkeiten aufsaugen.

Eimer-Regatta

Vielen Dank an Neal Dustin von Renshaw Travel für die Erlaubnis zur Reproduktion des Bildes.


Best of 2018 St. Barths Bucket Regatta - August 2022