Während in Wien Österreich der Kulturtourismus boomt, sind die urigen Schlosshotels in ihrer sattgrünen Umgebung weitgehend unbemerkt geblieben. In maximal eineinhalb Autostunden Entfernung von Wiens Geschichte finden Luxus- und Naturliebhaber eine willkommene Pause von ihrer Städtereise. Hier sind die Top 6 Mittelalter und Renaissance Österreichischen Schlosshotels, um eine Nacht zu verbringen.

Schloss Dürnstein

Direkt an der Donau im berühmtesten Flusstal Österreichs erwartet Sie das Schloss Dürnstein aus dem 17. Jahrhundert. Das Schloss ist mit Antiquitäten geschmückt und verfügt über eine Flussterrasse mit spektakulärer Aussicht. Das Schloss ist der wohl begehrteste Ort für romantische Veranstaltungen und der perfekte Ausgangspunkt, um die preisgekrönten Weingüter, Abteien und historischen Dörfer des Wachautals zu erkunden. Gäste, die mehr Privatsphäre lieben, können die kürzlich renovierte Jugendstilvilla Schoenthal mieten.

Österreichische Schlosshotels: Schloss Dürnstein

Moerwald Schloss Grafenegg

Nach einer 20-minütigen Fahrt von Dürnstein ins Kamp-Tal erreichen Sie Grafenegg. Schloss Grafenegg ist seit Jahrzehnten ein lokaler Hotspot für kulturelle Festivals. Das Festival für klassische Sommermusik lockt international Top-Talente aus aller Welt ins Schloss. Das romantische Gebäude aus dem 19. Jahrhundert aus dem 15. Jahrhundert ist mit seinen Türmen, dem Rittersaal und dem Innenhof ein typischer Märchentraum. Ein weiteres Highlight ist das Gourmet-Restaurant des österreichischen Spitzenkochs Toni Moerwald. Weinliebhaber strömen normalerweise zu den nahe gelegenen Weingütern in Krems und Langenlois.

Burg Oberranna

Eine 1000 Jahre alte Festung lässt auch barocke Wiener Schlösser jung aussehen. Oberranna ist eine wildromantische Burg mit einer einzigartigen Festungskirche. Das in einem sattgrünen Seitental der Wachau gelegene Schloss wurde sorgfältig renoviert und beherbergt nur 20 Betten. Im Gegensatz zu anderen örtlichen Unterkünften spiegelt die Burg das antike und mittelalterliche Erbe der Wachau in seiner authentischsten Form wider. Das nahe gelegene historische Dorf Spitz an der Donau und eine lokale Aprikosenschnapsbrennerei sind nicht zu übersehen.

Österreichische Burgen: Burg Oberranna

Schloss Weikersdorf

Im Gegensatz zur rauen Oberranna präsentiert sich das Weikersdorfer Renaissanceschloss in einer eleganteren Umgebung. Neben holzgetäfelten Decken, Barockstuck und antikem Dekor lieben die Gäste den großen Innenhof mit Glasdach und Renaissance-Arkaden. Von der Terrasse aus können Sie im angrenzenden Rosarium Tausende von Rosen überblicken. Das Schloss Weikersdorf befindet sich im eleganten Kurort Baden im Wienerwald, 26 km von Wien entfernt. Nach einem Besuch in der Römertherme, einer lokalen Operette oder einem Weingut ist das Schloss der perfekte Ort für eine Nacht.

Österreichische Schlosshotels: Schloss Weikersdorf

Burg Bernstein

Erinnern Sie sich an Graf Almasy im Film "The English Patient"? Der edle ungarische Wüstenforscher und Rennfahrer gehörte zu den ehemaligen Besitzern der Burg Bernstein im Burgenland, der südöstlichen Region Österreichs an der Grenze zu Ungarn. Die alte Festung besitzt alles, was eine mittelalterliche Burg braucht: von einem Rittersaal und einer Ahnengalerie bis hin zu originalen Antiquitäten, Legenden und Geistern, die anscheinend immer noch jede Nacht die Burg durchstreifen. Die Umgebung eignet sich ideal zum Wandern, Radfahren, Reiten und für Weinproben.

Österreichische Schlosshotels: Burg Bernstein

Schloss Hotel Mailberg

Zwischen Wien und Prag liegt eine seltene Burg aus dem 12. Jahrhundert im Pulkau-Tal nahe der tschechischen Grenze. Die Burg befand sich immer noch im Besitz des Malteser Ritterordens und war in den Hussitenkriegen, den 30-jährigen Kriegen und den napoleonischen Kriegen um nur einige zu nennen. Für Geschichts- und Weinliebhaber auf dem Weg nach Wien oder Prag ist die Mailbergburg ein schöner Zwischenstopp. Darüber hinaus ist die österreichische Region Weinviertel mit ihren sanften Weinbergen und historischen Gassen, gesäumt von alten Weinhöhlen, immer noch ein Geheimtipp für internationale Reisende.

Österreichische Schlosshotels: Schloss Mailberg


welcome to Vienna / wilkommen in Wien / unser erster Vlog auf YouTube - 2 Tage in Wien! - Kann 2021