Randy AntinMein erstes Interview habe ich mit Randy Antin, Director Interactive and Social Media bei Perfect Escapes, einem Luxushotel-Start-up, das sich auf 4- und 5-Sterne-Hotels konzentriert. Zuvor arbeitete Randy 8 Jahre bei Travelocity als Reiseschriftsteller / -redakteur und stieg dann in das Suchmaschinenmarketing ein.

Was genau machst du?

Meistens verbringe ich meine Tage damit, das Internet zu durchsuchen und Wege zu finden, um Leute zu finden, die an unseren Angeboten für Luxushotels interessiert sind. Ich führe auch den Blog auf unserer Website und denke über Möglichkeiten nach, Luxusreisende zusammenzubringen, damit wir alle unsere Erfahrungen teilen und uns gegenseitig über großartige Orte informieren können, an denen man sich weltweit aufhalten kann.

Ich verbringe meine Freizeit (ha) damit, Kunstwerke zu machen (Ölgemälde und Nadelspitzen), Snowboarden (wo der Schnee fällt, wo Sie mich finden), Livemusik zu sehen, überall in Restaurants und Bars zu essen und zu trinken und zu reisen (Galapagos) , Snowbird und Aspen kommen).

Was magst du am meisten an dem, was du tust?

Ich verbringe meinen ganzen Tag gerne damit, über Luxusreisen nachzudenken, Luxusreisen zu recherchieren, neue Websites zu lesen und über Menschen im Internet zu lernen, die ihre Erfahrungen teilen. Ich liebe es, auf dem neuesten Stand der Technik zu sein und Menschen zu helfen, nicht nur ein Tourist zu sein, sondern auch ein Reisender zu sein und gut zu reisen.

Was würdest du sagen, sind die 3 besten Orte, an denen du je übernachtet hast?

1. Four Seasons Kona auf der Big Island - wenn ich jeden Tag im Garten duschen könnte ...
2. Meribel in den französischen Alpen - eher eine Eigentumswohnung als ein Hotel, aber direkt über der Hauptstraße, mit einem einfachen Spaziergang zu den Hängen der Drei Täler.
3. Avalon Grand Panama in Panama City - Die Hazienda-Gebäude des All-Inclusive-Hotels befinden sich im Regenwald von Las Cumbres außerhalb von Panama City. Eine der Villen hier war eigentlich Noriegas privater Rückzugsort.

Was war Ihr bisher unvergesslichstes Speiseerlebnis?

Fondue-Hütte auf der Spitze von Keystone, dem Skigebiet in Colorado - eine Gondel hochzufahren macht Spaß, aber sie wieder herunterzufahren, wenn es so kalt ist - wie. Gut, dass ich Käse mag.

Haben Sie sich durch Ihre Arbeit oder Ihre Reisen mit den Reichen und Berühmten die Schultern gerieben?

Tom Waits war auf meinem letzten Flug nach Big Island, aber ich fühlte mich komisch, als ich auf ihn zukam, seit er mit seiner Familie zusammen war. Stattdessen machten mein Freund und ich ein Foto von uns selbst, als er ungefähr einen Meter hinter uns stand und sich im Bild perfekt zwischen uns ausrichtete. In Dallas im Hotel Zaza traf ich Jessica Simpson am Hotelpool, kurz bevor ich darauf hereinfiel.

Was steht aktuell auf Ihrer Reisewunschliste an erster Stelle?

Aufenthalt im neuen, von Gehry entworfenen Hotel Marques de Riscal in Elciego, (Alava), Spanien.

Danke, Randy.


Index of World War II articles (R) | Wikipedia audio article - September 2020