Rana Florida ist CEO der Creative Class Group und leitet die Bereiche New Business Development, Marketing, Consulting, Research und Global Operations. Zu den Kunden des Unternehmens zählen unter anderem BMW, Converse, Starwood, IBM, Philips und Zappos. Rana war als Gast bei The Today Show und MSNBC zu Gast und wurde auf der Titelseite der New York Times vorgestellt. Ihr Artikel ist in Fast Company und Inc.com erschienen und sie schreibt eine Kolumne mit Geschäftsratschlägen für die Huffington Post, in der sie unter anderem den Präsidenten Bill Clinton, First Lady Michelle Obama, Andre Agassi, Jeans-George und Nelly Furtado interviewte. Rana ist der Autor des Bestseller-Upgrades, das Ihre Arbeit und Ihr Leben von gewöhnlich zu außergewöhnlich macht.

Rana Florida

Was genau machst du?

Ich liebe es, täglich eine Stunde zu Fuß oder eine Stunde Tennis zu spielen. Das meiste schreibe ich am besten morgens, wenn ich mich frisch und verlobt fühle. Dann plane ich morgens Konferenzgespräche mit Kunden, nehme an Meetings teil, die nur auf Richtlinienbasis besucht werden müssen, und beantworte Hunderte von E-Mails. Dann mag ich es, den Tag mit Lesen ausklingen zu lassen - alles und jedes, meistens kuratiert durch meinen Twitter-Feed, von CityLab, Quartz, The Atlantic, dem New Yorker bis zur Huffington Post, Daily Beast und anderen. Ich liebe es, mit meinem Mann ein gesundes Abendessen zuzubereiten und vor Mitternacht ins Bett zu gehen.

Was magst du am meisten an dem, was du tust?

Ich liebe es, die großen Ideen unseres Teams aufzugreifen und sie auf unsere Kunden wie Converse, Starwood oder Zappos anzuwenden. Wie können diese Theorien und unsere Daten sie wettbewerbsfähiger machen? Wie können wir ihnen helfen, die richtigen Investitionsentscheidungen für Standortentscheidungen zu treffen, und wie können wir ihre Marketingstrategien unterstützen, indem wir die richtigen Verbraucher ansprechen. Wir haben eine erstaunliche Datenmaschine und viel Fachwissen in unserem Team. Es lohnt sich wirklich, die Ziele und Vorgaben unserer Kunden zu verstehen und einen Mehrwert zu schaffen.

Was würdest du sagen, sind die 3 besten Orte, an denen du je übernachtet hast?

Le Sirenuse, Positano - der Hotelpool und die über das Mittelmeer hinausragende Bar sowie die funkelnden Lichter auf der Bergseite sind bei Sonnenuntergang atemberaubend.

Die Villa d'Este am Comer See ist so wunderschön und wird gemeinhin als "Himmel auf Erden" bezeichnet. Das Anwesen verfügt über 25 Morgen luxuriös gestalteten Park und terrassenförmig angelegte Wassergärten. Das Hotel verfügt über zwei historische Herrenhäuser, eines aus dem 16. Jahrhundert und das andere wurde für eine Königin von England erbaut. Die schwimmenden Pools bieten die atemberaubendste Aussicht auf den Comer See und das Alpenvorland. Wenn Sie bei geöffnetem Fenster schlafen, hören Sie das Rauschen von Wasser und das Frühstück wird auf der Terrasse serviert.

Villa Cimbrone, Ravello - wir waren dort verheiratet und es ist absolut der magischste Ort der Welt. Villa aus dem 11. Jahrhundert, Terrasse mit Blick auf das Mittelmeer und prächtige Gärten; Es ist ein Bucket-List-Ziel.

Was war Ihr bisher unvergesslichstes Speiseerlebnis?

Essen im Al Mahara (The Oyster Shell) im Burj Al Arab in Dubai. Wirklich eine bemerkenswerte Kulisse, die in einem riesigen, raumhohen Aquarium unter Wasser speist. Das gigantische und farbenfrohe Meeresleben schwimmt direkt an Ihrem Tisch.

Haben Sie sich durch Ihre Arbeit oder Ihre Reisen mit den Reichen und Berühmten die Schultern gerieben?

Mein Lieblingsmusiker Jack White! Richard und ich haben ihn in Nashville getroffen. Er gab uns und Bürgermeister Karl Dean einen Rundgang durch sein Studio Third Man Records. Dann lud er uns in seinen Aufnahmestand ein, um einen Titel zu singen, der der älteste Aufnahmestand in den USA war, den er gerade erworben hatte. Wir haben dem Bürgermeister Dean Happy Birthday gesungen und er hat die Platte The Detroit Move genannt (weil er und ich beide aus Detroit stammen) und wir sind mit einem Track rausgegangen, den wir mit Jack White gesungen haben! Hör mal zu.

Was steht aktuell auf Ihrer Reisewunschliste an erster Stelle?

Ein weiterer erstklassiger Sitz bei Emirates Airline - es ist fantastisch !! Sie haben eine ganze Kabine für sich und an Bord befindet sich eine Wellnessdusche. Also erfrischend, kurz vor der Landung einen einzunehmen.

Vielen Dank, dass Sie an unserem Interview teilgenommen haben, Rana. Al Mahara ist ein Ort, an dem ich mich eines Tages gerne ausprobieren würde!


Richard Florida The Rise of the Creative Class - Juli 2020