Ich bin seit 25 Jahren in der Luftfahrtbranche im Chartervertrieb tätig und habe vor Smart Aviation für zwei große Fluggesellschaften und einen weiteren großen Makler gearbeitet. Ich verbringe meine Zeit damit, das Vermittlungsteam von Smart Aviation zu leiten und persönlich Privatjetflüge für meine Kunden zu arrangieren. Meine Kunden können die Reichen und Berühmten sein sowie diejenigen, die es vorziehen, nicht im Rampenlicht zu stehen - aber alle möchten privat reisen, Flughafen-Warteschlangen meiden und kleine, bequeme Flughäfen nach ihrem persönlichen Zeitplan auf eigene Faust bereisen Flugzeug.

Matthew Savage

Was genau machst du?

Es ist ein Klischee, dass jeder Tag anders ist, aber in der Luftfahrt als 24-Stunden-Geschäft ist es immer noch wahr. Auf dem Weg zur Arbeit informiere ich mich über Charteranfragen, die über Nacht bei unserem 24-Stunden-Betriebsteam eingegangen sind, und überprüfe den Fortschritt von Flügen, die möglicherweise früh morgens für unsere Kunden abfliegen. Nachdem ich die Pläne für den Tag mit dem Team überprüft habe, werde ich mich mit Kundenanfragen befassen und Privatjets und Hubschrauber auf der ganzen Welt finden, die in der Regel in letzter Minute verfügbar sind und auch komplexe Reiserouten beinhalten können. Es ist wichtig, ein tiefes Verständnis für die Komplexität des Flugzeugbetriebs zu haben und in der Lage zu sein, das perfekte Flugzeug für den Kunden zu finden. Dazu müssen Sie eng mit den Flugzeugbetreibern zusammenarbeiten, die Anforderungen eingehend besprechen und Ihren Markt verstehen. Ich verwalte auch unsere Vertriebs- und Marketingfunktion, sodass ich den Rest des Tages damit verbringen kann, potenzielle Kunden anzurufen, mich zu vernetzen oder mit potenziellen Kunden auf allen Plattformen, einschließlich Social Media, in Kontakt zu treten.

Was magst du am meisten an dem, was du tust?

Kunden zu zeigen, wie sie Geld und vor allem Zeit sparen können, indem sie privat reisen, ist ein echtes Privileg. Wir werden häufig einen Abflug überwachen und beobachten, wie ein neuer Kunde pünktlich abfliegt. Das private Flugzeug, das Sie arrangiert haben, ist immer zufriedenstellend, ebenso wie das positive Feedback am Ende jedes Fluges. Ich habe mich seit meiner Schulzeit für die Luftfahrt begeistert und liebe es immer noch, Düsenflugzeuge für unsere Kunden rund um den Globus versenden zu können.

Was würdest du sagen, sind die 3 besten Orte, an denen du je übernachtet hast?

Mein liebstes Zuhause ist die Ile de Re vor der Westküste Frankreichs. Es ist eine atemberaubende Insel, die sich abgeschnitten von der Ruhe der Welt anfühlt. Überall Fahrrad fahren, die unglaublichen Strände in einer völlig entspannten Atmosphäre mit dem Bonus der französischen Küche genießen - das ist eine unwiderstehliche Kombination.

In Großbritannien liebe ich The Swan at Lavenham. Es ist ein wunderschönes historisches Landhotel in Suffolk mit einem unvergesslichen Restaurant und sehr individuellen Zimmern.

Schließlich muss es für mich New York sein, meine Lieblingsstadt. Ich liebe die Atmosphäre und Energie dort. Ein Hubschrauberflug über die Freiheitsstatue bleibt eines meiner unvergesslichsten Reiseerlebnisse.

Was war Ihr bisher unvergesslichstes Speiseerlebnis?

Mein bisher unvergesslichstes kulinarisches Erlebnis war wahrscheinlich, als ich einen speziellen Charterflug für kranke Kinder nach Lappland begleitete, um den echten Weihnachtsmann zu sehen. Wir hatten gerade eine fantastische Zeit damit, den Weihnachtsmann und sein Rentier zu treffen und Schlittenfahrten zu machen. Als wir zum Abendessen ins Hotel zurückkehrten, wurden uns Rentier - Rentierburger, Rentierwürste (die köstlich waren) und Rentiereintopf serviert. Wir sagten den Kindern, dass es Rindfleisch war und es ihnen gut ging!

Haben Sie sich durch Ihre Arbeit oder Ihre Reisen mit den Reichen und Berühmten die Schultern gerieben?

Wir haben das Glück, dass wir mehrere sehr bekannte Mitglieder der Sport- und Unterhaltungsbranche als Kunden haben - natürlich möchten sie nicht, dass wir Ihnen sagen, wer sie sind. Aber ich hatte das Glück, während meiner Arbeit einige meiner größten Fußballhelden zu treffen. Im Moment arbeiten wir sehr intensiv mit einer Reihe weltberühmter Musikkünstler und DJs zusammen, die in den Sommermonaten über das Mittelmeer fliegen. Natürlich erhalten wir auch einige sehr interessante Anfragen von unseren Kunden nach speziellen Arrangements, die sie an Bord des Flugzeugs haben möchten - aber leider bin ich zur Geheimhaltung verpflichtet!

Was steht aktuell auf Ihrer Reisewunschliste an erster Stelle?

Ganz oben auf meiner Wunschliste steht auf jeden Fall das Trekking in Nepal. Ich würde gerne während der Klettersaison im Himalaya sein. Die ganze Geschichte und Herausforderung des Everest-Kletterns war schon immer eine Faszination für mich und ich würde die Atmosphäre und die Landschaft während des Frühlings gerne erleben.

Vielen Dank, dass Sie an unserem Interview teilgenommen haben, Matthew. Ich hatte das Vergnügen, Nepal Ende letzten Jahres zu besuchen und bin sicher, dass Sie nicht enttäuscht werden!


Interview with Smart Aviation Sales Director Matthew Savage - August 2022