Weihnachten in Chamonix ist eine magische Jahreszeit - offiziell erklärt, wenn die Lichter Anfang Dezember eingeschaltet werden. Die Eröffnungsnacht ist eine traditionelle mit Vin Chaud, heißer Schokolade und Live-Musik und markiert den Beginn einer Saison voller Festlichkeit und Spaß.

Chamonix

Einer der größten Vorzüge von Chamonix ist die Nähe zum berüchtigten Mont Blanc. Dieser majestätische Riese, der als höchster Berg Europas gilt, bietet einige der besten Skipisten der Welt sowie genügend Aktivitäten, um jeden Besucher zufrieden zu stellen.

In der Region Chamonix Mont Blanc gibt es fünf Hauptskigebiete für Skifahrer und Boarder aller Schwierigkeitsgrade sowie eine Auswahl an Terrains und malerischen Kulissen für diejenigen, die etwas Neues ausprobieren möchten. Von Gletscherspalten und Gletschern auf der 20 km langen Vallée Blanche-Piste bis zu den Kinderpisten und Skischulen, die Anfängern eine wunderbare Gelegenheit bieten, in einer wunderschönen und professionellen Umgebung zu lernen.

Auch für Kinder ist hier gesorgt. Es gibt zahlreiche Skischulen am Berg sowie viele Möglichkeiten zum Rodeln. Für etwas wirklich unvergessliches gibt es die Möglichkeit, Husky-Hundeschlitten zu probieren.

Natürlich dreht sich in Chamonix nicht alles ums Skifahren. Mit einigen der schönsten Landschaften und Landschaften der Alpen gesegnet, ist dies eine Region, die es sich lohnt, zu Fuß zu erkunden, besonders im Winter, wenn alles mit reinem weißem Schnee bedeckt ist. Für die abenteuerlustigen Typen gibt es auf dem Mont Blanc viele Bergerlebnisse, bei denen Sie nach einem aufregenden Aufstieg den Gipfel von 4.810 m erreichen können. Es besteht auch die Möglichkeit zum Paragliden, sowohl als Tandem- als auch als Soloflugzeug, je nach Erfahrung.

Wenn Sie sich von der körperlichen Anstrengung der Pisten eine Auszeit nehmen möchten, bietet Chamonix sowohl im Resort als auch in der Umgebung zahlreiche Besichtigungsmöglichkeiten. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, die Geschichte der Region kennenzulernen und sie in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Ein besonderes Highlight ist der Tramway du Mont Blanc - eine der letzten Eisenbahnstrecken Frankreichs. Sie können den Gipfel des großen Berges auch mit der Seilbahn Aguille du Midi erreichen, von wo aus jede Minute dieser Fahrt eine atemberaubende Aussicht bietet.

Um wirklich eine Auszeit zu nehmen und sich zu entspannen, können Sie eines der vielen erstklassigen Spas im Resort besuchen und sich eine luxuriöse Verwöhnung gönnen. Was gibt es Schöneres, als einen Einkaufsbummel in den exklusiven Boutiquen und Designerläden der Stadt zu unternehmen. Sie können auch auf den Weihnachtsmärkten stöbern, lokales Kunsthandwerk probieren und bei einem Glühwein produzieren.

Das Essen und Trinken in Chamonix ist auch von höchster Bedeutung. Viele Restaurants bieten spezielle Weihnachtsmenüs an, damit Sie wirklich festlich speisen können. Von traditionellen Gerichten aus der Region bis hin zur Gourmetküche - Chamonix bietet alles.


Vegan Christmas Guide: Recipes, Poetry, Parodies & More! - August 2020