Es ist vielleicht nicht verwunderlich, dass eine Marke wie Ferrari davon besessen wäre, Titel zu verdienen, um die Schnellsten zu sein, aber Sie können nicht erwarten, dass der Superlativ auf Achterbahnen und andere Themenparkfahrten angewendet wird. Der Elite-Automobilhersteller hält bereits den Rekord für die schnellste Achterbahn der Welt in seinem bestehenden Themenpark Ferrari World in Abu Dhabi und plant nun die Eröffnung eines neuen Themenparks mit dem Namen Ferrari Land in Spanien, der über Europas höchsten und schnellsten Vertikalbeschleuniger verfügt .

Ferrari Land

Der erste Ferrari-Themenpark muss sich seit seiner Eröffnung im Jahr 2010 recht gut entwickelt haben, wenn der Preis für den neuen Park ein Indiz dafür ist. Das Ferrari Land soll für 100 Millionen Euro gebaut werden und rund 75.000 Quadratmeter innerhalb des PortAventura-Resorts und Themenparks außerhalb von Barcelona umfassen, der bereits rund vier Millionen Besucher pro Jahr anzieht. Mit zusätzlichen Attraktionen wie einem Fahrsimulator, Formel-1-Exponaten, Slot-Car-Fahrten und nicht zuletzt einem luxuriösen Fünf-Sterne-Hotel in Form eines Formel-1-Frontflügelgehäuses 250 wollen die Entwickler diesen Wert auf fünf Millionen steigern Räume.

Der Leiter der Ferrari-Markenabteilung, Andrea Perrone, begrüßte "die Gelegenheit, Ferraris Geist nach Spanien zu bringen, wo wir viele Fans und Anhänger haben." Perrone wies jedoch auch darauf hin, dass möglicherweise weitere Ferrari-Parks geplant sind, da bereits zahlreiche andere Standorte Vorschläge beim Unternehmen eingereicht haben. Wenn Sie geduldig sind, wird möglicherweise bald ein weiterer Park in Ihrer Nähe eröffnet.


HaShem Took Back His Millions (THE MOVIE of The Life Story of Rabbi Yaron Reuven) - August 2022