Ein verstecktes Juwel mit dem „besonderen Etwas“ ist das, was wir alle bei der Planung eines Urlaubs suchen. Während traditionelles oder modernes Dekor und unzählige Annehmlichkeiten Ihre Gedanken überfluten, schließen Sie die natürliche Architektur von Mutter Erde nicht aus. Eine höhlenartige Behausung mag einige abschrecken, aber wenn Sie eine Dosis kühlen Luxus und skurrilen Charme hinzufügen, können Höhlen entgegenkommender sein, als Sie denken.

Höhle

In unterirdischen Weinkellern, Spas, Lounges und Badebuchten sorgt eine felsige Höhle für die perfekte Ausstrahlung selbst der Standardausstattung. Vergessen wir aber nicht den Komfort: Die natürliche Temperatur verspricht das ganze Jahr über eine ausgeglichene Atmosphäre mit kühlen Stühlen im Sommer und gemütlichen Höhlen im Winter. Denken Sie also daran, nicht alle Höhlen drohen mit gezackten Kanten und endlosem Tropfen. Sie können sehr glatt und üppig sein.

Höhle

Mit wunderschönen Villen an den Klippen entlang der italienischen Küste werden Höhlen oft als romantische Kulisse für ein Abendessen im Freien genutzt. Oder wenn Sie sich lieber in Ruhe verstecken möchten, sind Tauchbecken und beruhigende Lounges in von Kerzen beleuchteten Buchten der ideale Weg, um der Außenwelt zu entfliehen.

Höhle

Alles in allem mögen Sie denken, dass eine höhlenartige Ferienwohnung etwas verrückt klingt, aber die organische Schönheit, die friedliche Umgebung und die unbestreitbare Exzentrizität sind unschlagbar und können nur das „besondere Etwas“ sein, nach dem Sie immer gesucht haben.

Höhle

John-Christian Moquette ist Partner bei IAVRA.


Gran Canaria und seine verborgenen Schätze | WDR Reisen - April 2021