Können Sie nicht genug von Silvester bekommen? Für diejenigen, die nach der ultimativen Möglichkeit suchen, das Jahr 2014 zweimal zu sehen - privater Jet-Buchungsservice PrivateFly.com bietet eine private Jet-Reiseroute, mit der Nachtschwärmer einen Feierabend und den Schlag Mitternacht erleben können, sowohl in Sydney als auch in Los Angeles.

Da sich die Welt mit 1.038 Meilen pro Stunde dreht, kann derzeit kein Zivilflugzeug die Zeit überholen. Ein zweimaliges Erleben des Wechsels von 2013 zu 2014 ist also nur möglich, wenn Sie sich rückwärts über die internationale Datumsgrenze bewegen.

Sydney

Carol Cork, Marketingdirektorin von PrivateFly.com, kommentiert: „Dies ist die ultimative Sichtweise für 2014 in zwei der aufregendsten Partystädte der Welt. Los Angeles ist 19 Stunden hinter Sydney - etwas mehr als 13 Stunden entfernt in einem Privatjet mit großer Reichweite. Sie können also sechs Stunden Partyzeit gewinnen, wenn Sie nach Osten fliegen. Dies ist nur mit dem Privatjet möglich, da die Zeiten so eng sind - und es gibt keine Flugpläne, die der Reiseroute entsprechen. Überschall-Privatjets befinden sich derzeit in der Konzeptphase und werden voraussichtlich bis 2021 in Betrieb sein. Sehen Sie sich diesen Raum an, um noch mehr spannende Neujahrs-Routen in den nächsten Jahren zu sehen! “

Hier ist die vorgeschlagene Reiseroute für 2014.

08.00 Uhr 31. Dezember 2013, Sydney: Die Party kann beginnen

Verbringen Sie Ihren Abend in Sydney und feiern Sie an den exklusivsten Partyorten der Stadt. Sie können sich anderen VIP-Partygästen bei der NYE Party At The House anschließen - einer exklusiven Party im Sydney Opera House. Für ein intimeres Abendessen mit einem fantastischen Blick auf das Feuerwerk bietet das The Dining Room im Park Hyatt Sydney eine beeindruckende Aussicht auf den Hafen.

Sie können am Neujahrstag bis nach 1:00 Uhr feiern, da es nur eine kurze 12-km-Fahrt vom Hafen zum Flughafen Sydney Kingsford Smith entfernt ist, der 24-Stunden-Zugang für Privatjets bietet.

2 Uhr morgens, 1. Januar 2014, Sydney: Abfahrt in Ihrem Gulfstream G550

Ihr Gulfstream G550-Langstreckenjet wartet auf Ihren Abflug um 2 Uhr morgens und kann wenige Minuten nach Ihrer Ankunft am Flughafen abheben.

G550

Die G550 ist das Langstrecken-Partyflugzeug der Wahl und bietet eine gewinnbringende Kombination aus einer luxuriösen VIP-Innenausstattung mit 15 Sitzplätzen, einer Reichweite von 6.750 nm und einer Höchstgeschwindigkeit von 500 Knoten. Die Flugzeit von Sydney nach Los Angeles beträgt 13 Stunden und 15 Minuten.

Während des Fluges können engagierte Partylöwen die Feierlichkeiten im VIP-Stil mit hochklassigen Systemen für Musik- und Videounterhaltung, erlesenen Weinen, Champagner und maßgeschneidertem Catering fortsetzen. Wenn Sie Ihre Partybatterien während des Fluges lieber ganz bequem aufladen möchten, haben Sie die Möglichkeit, ein privates Doppelzimmer und ein eigenes Badezimmer mit weiteren Sitzen zu wählen, die sich vollständig in der geräumigen Luxuskabine zurücklehnen.

Kosten: Ab £ 9,157 pro Person (volle Flugzeugcharter kosten £ 137,355, basierend auf 15 Passagieren)

20.15 Uhr, 31. Dezember 2013, Los Angeles: Wieder Party

Während andere Partygänger zu einem neuen Jahr erwachen und in Sydney Kopfschmerzen verspüren, ist die Nacht in LA noch jung. Sie landen - erfrischt und bereit, wieder von vorne zu beginnen - auf Van Nuys, dem exklusiven Privatjet-Flughafen von LA.

Nur eine kurze Autofahrt entfernt befinden sich die exklusivsten Nachtlokale von Beverley Hills. Cleopatra’s Ball lockt einige der angesagtesten Partygänger Hollywoods ins Egyptian Theatre. Oder speisen Sie in einem der exklusivsten Restaurants von Los Angeles, wie dem Crustacean, das für seine südostasiatische Küche und das deckenhohe Aquarium bekannt ist.


EP#345 - Wir streamen seit 45 Minuten | Eintracht Frankfurt Podcast - August 2022