Costa KreuzfahrtenCosta Crociere SpA, der führende Kreuzfahrtanbieter in Europa, wird ab Dezember 2006 Kreuzfahrten mit Abfahrten vom Dubai Cruise Terminal anbieten. Der Umzug der italienischen Gruppe, die die Marken AIDA Cruises und Costa Crociere betreibt, folgte einer Reihe offizieller Treffen in Dubai. Die neuen Kreuzfahrten werden während der Wintersaison 2006/2007 mit Abfahrten freitags und samstags angeboten. Insgesamt werden 25 Abflüge und 70.000 Passagiere prognostiziert.


Peter Long presentation at Phocuswright Europe Conference, 2015 - Juli 2020