Die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien hat begonnen, und die Gastgeber haben einen erfolgreichen Start hingelegt. Das Land und insbesondere die größte Stadt São Paulo bieten jedoch mehr als nur den besten Fußball der Welt. Hier ist die beste Nummer 9 der Stadt, die auf der Liste der Luxusreisenden stehen sollte.

Sao Paulo

Straßenkunst

São Paulo ist bekannt für seine erfinderische Straßenkunst, die den Teint der Stadt verändert hat. Während Banksy berüchtigt und doch anonym ist, mögen die Graffitikünstler hier die Belichtung und man kann sie oft treffen, wenn man eine Street Art Galerie besucht.

Mode

Die Stadt ist ein kultureller Schmelztiegel, weshalb einige der wichtigsten Designer hier mit ihrer brasilianischen Kreativität und ihren ethnischen Einflüssen Avantgarde-Kleidung herstellen. Eine Tour durch die exklusiven Outlets ist einen Besuch wert, ebenso wie die São Paulo Fashion Week.

Vögel beobachten

Sie werden dies vielleicht nicht als urbanes Unterfangen ansehen, aber aufgrund der idealen Lage von São Paulo gibt es zahlreiche Vogelbeobachtungsgebiete im Umkreis der Stadt, einschließlich der Sümpfe und des Atlantischen Waldes, um einen Blick auf die reichhaltige Artenvielfalt der Vögel zu werfen.

Die Favelas

Die ikonischen Favelas - ein Triumph über die Widrigkeiten. Es ist jetzt möglich, Führungen durch die Favelas zu machen, in denen nach Schätzungen mehr als 11 Millionen Brasilianer leben, um sich ein genaues Bild davon zu machen, wie diese Gemeinschaften leben, und einen kurzen Einblick in ihre individuelle Kultur zu erhalten.

Favela von São Paulo

Koloniale Vergangenheit

Brasiliens wirtschaftlicher Reichtum wurde im 19. Jahrhundert durch Kaffee aufgebaut. Nur eine Stunde außerhalb von São Paulo gibt es noch die wunderschönen Kaffeefarmen, und Sie können bei einem Besuch in São Paulo in die Vergangenheit des Landes eintauchen.

Strände

Es wäre nicht Brasilien, wenn die Strände nicht erwähnt würden. Nur 70 km von der Stadt entfernt liegen der Atlantik und die tropischen weißen Strände mit einer Kulisse aus Wäldern und Bergen.

São Paulo Strand

Gastronomie

São Paulo ist die multikulturellste Stadt Brasiliens und gilt als eine der großen Hauptstädte der Gastronomie weltweit. Es ist ein Lebensmittelparadies mit angeblich über 12.000 Weltklasse-Restaurants.

Nachtleben

Die Clubszene in São Paulo kann mit jeder größeren Weltstadt mithalten. Von den Samba-Häusern über Chorinho-Shows bis hin zu unterirdischen Bars bietet die Stadt die ganze Nacht über Musikgenüsse aller Art.

Sao Paulo in der Nacht

Fußball

Brasilien bedeutet Fußball - es ist die nationale Besessenheit und São Paulo ist der Geburtsort dieses riesigen Landes. Die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014 wird mit dem Eröffnungsspiel und fünf weiteren Spielen in Brasilien ausgetragen, darunter ein Halbfinale in der Arena de São Paulo, in der der Sport Club Corinthians Paulista, der am besten unterstützte Verein der Stadt, spielt.


Nierensteine, Sodbrennen, Fibromyalgie (Folge 39) | Die Ernährungs-Docs | NDR - August 2022