Alain DucasseAlain Ducasse, ein großartiger Koch mit neun Michelin-Sternen (je drei Sterne in Paris, Monte Carlo und New York) und drei der teuersten Restaurants der Welt, hat ein ständig wachsendes Miniempire. Vor zwei Jahren übernahm er Aux Lyonnais, einen schönen kleinen Ort, der schon bessere Tage gesehen hatte. Und letztes Jahr griff er nach Benoît, einem Restaurant, das 1912 eröffnet wurde und in den letzten Jahren einen immer schlechteren Ruf hatte. Beide bieten spektakuläre Kulissen für einfaches, unkompliziertes Essen, das günstiger ist als das seiner Flaggschiffe.


Best Restaurants In Munich - Juni 2021