Es besteht kein Zweifel, dass, sobald die meisten Menschen irgendwo in Costa Rica einen Strand betreten, Gedanken über „Wie kann ich hier runterziehen?“ In Ihren Gedanken auftauchen und mit Neujahrsvorsätzen am Horizont denke ich, dass es sogar soweit sein wird mehr Menschen, die über eine solche Änderung ihres Lebensstils nachdenken. Ich bin so ein Beispiel, dass ich mich entschlossen habe, hierher zu ziehen, während ich mit meinem Mann und zwei Kindern um die Welt reiste. Wir waren auf die scheinbar einfache Entscheidung so unvorbereitet, dass wir in Großbritannien immer noch einen Container mit "Sachen" haben. Sollten Sie das Bedürfnis verspüren, ein Leben aufzugeben und ein anderes zu bauen, müssen Sie eine Menge Dinge beachten, aber hier sind sieben Dinge, die Sie beachten müssen, bevor Sie den Sprung machen.

Sonnenuntergang Costa Rica

1. Sehen Sie Costa Rica zu verschiedenen Jahreszeiten

Komm und verbringe die Regenzeit hier. Sie werden nicht wissen, ob Sie hier leben können, bis Sie Costa Rica während der Höhe der Regenzeit gesehen haben. Jede Person, die ich getroffen habe und die hierher kommen und umziehen möchte, muss diese sehr wichtige Tatsache kennen. Wenn Sie Costa Rica lieben können, während der Regen hier ist, können Sie es das ganze Jahr über lieben.

REGENSAISON NEU

2. Sortieren Sie ein Bankkonto in Costa Rica

Tun Sie dies, bevor Sie ankommen, oder bringen Sie den Ball zumindest mit dem Papierkram zum Rollen, den Sie benötigen. Es wird immer schwieriger, in Costa Rica Konten zu eröffnen. Versuchen Sie also, hier eine internationale Bank zu finden. Sobald Sie hier unten sind, werden Sie riesige Beträge von Ihrem Auslands-Konto abheben, sodass Sie durch ein bisschen Beinarbeit auf lange Sicht Geld und Zeit sparen.

3. Holen Sie sich eine Flugmeilen-Kreditkarte

Holen Sie sich eine Flugmeilen-Kreditkarte. Sie sparen bei Heimreisen, Cashback und Punkten. Dies ist ein echtes Bedauern von mir! Wir reisen ein- oder zweimal im Jahr hin und her nach Großbritannien. Wenn wir die Voraussicht gehabt hätten, eine Flugmeilen-Kreditkarte aus London herauszusuchen, bevor wir uns entschieden hätten, Costa Rica zu unserem Zuhause zu machen, hätten wir ein paar Flüge gespart.

4. Eile nicht, Land oder ein Geschäft zu kaufen

Eile nicht, Land oder ein Geschäft zu kaufen. Verbringen Sie Zeit hier und verstehen Sie die Auswirkungen wirklich. Es wird immer Land zum Verkauf geben und es gibt keine Eile zu kaufen und zu bauen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen wirklich guten Anwalt beauftragen, der Ihnen die Rechtmäßigkeit des Pakets, das Sie kaufen möchten, und die steuerlichen Auswirkungen erklärt. Ich empfehle wirklich, Zeit in ein paar verschiedenen Bereichen zu verbringen, um ein Gefühl für einen Ort zu bekommen und sich Vergleiche zu verschaffen.

5. Residency-Prozesse

Erkundigen Sie sich, welche Unterlagen Sie für Ihren Aufenthalt benötigen, bevor Sie Ihr Land verlassen. Wenn Sie in Costa Rica sind, ist dies ein langwieriger Prozess. Einfache Dinge wie das Erhalten validierter Kopien Ihrer Geburtsurkunde werden schmerzhaft, wenn Sie weit weg in Costa Rica sind. Vergessen Sie nicht, dass Sie bei Ihrer Ankunft ein 90-Tage-Touristenvisum erhalten. Lassen Sie also in diesen Monaten Ihre Nachforschungen anstellen, um herauszufinden, ob Sie noch hierher ziehen möchten

6. Machen Sie Ihre Forschung

Recherchiere. Lesen, lesen, lesen, Blogs und Ex-Pat-Bücher. Es gibt viele Leute wie mich, die hierher gezogen sind und ausgezeichnete Tipps haben. Nehmen Sie sich die Zeit, um sie zu lesen und sich über die staubigen Straßen abseits der ausgetretenen Pfade in Santa Teresa oder die heftigen Regengüsse in Puerto Viejo zu informieren. Sie werden so viele wertvolle Informationen sammeln und auch Spaß daran haben, die Erfahrungen anderer Leute zu lesen, die den Sprung geschafft haben.

7. Spanisch lernen!

Es ist schwierig, eine Sprache zu lernen. Nun, es war sowieso für mich, aber es gibt nichts Belohnenderes und Sie werden von den Einheimischen viel mehr Freundlichkeit erfahren, wenn Sie sich bemühen, auf Spanisch zu kommunizieren. Ich habe einen Audiokurs absolviert, der mir bei der Grundgrammatik sehr geholfen hat, und es gibt nichts Vergleichbares, um Ihre sprachlichen Fähigkeiten zu verbessern. Sie werden viele Fehler machen, aber eines Tages passen die Dinge einfach zusammen und Sie sprechen Spanisch.


7 Dinge, die du auf keinen Fall in Costa Rica tun solltest! - November 2022