Calgary wurde 1875 als Mountie-Außenposten gegründet und ist die größte Stadt in Alberta, Kanada. Nach dem Bau einer Eisenbahn und der Entdeckung des Öls entwickelte sich Calgary bald zu einem Geschäfts- und Landwirtschaftszentrum in der südlichen Region der kanadischen Provinz. Calgary liegt mitten in einer Prärie und hat eines der sonnigsten Klimazonen des Landes. Gleichzeitig bietet es umfangreiche Wintersportmöglichkeiten im Canadian Olympic Park und in den umliegenden Gebieten.

Calgary

Weltweit bekannt für die Calgary Stampede, verwandelt sich die Stadt während des 10-tägigen Rodeo- und Festival-Events, das als „The Greatest Outdoor Show on Earth“ bezeichnet wird, jeden Sommer in eine hüpfende Cowtown. Calgary ist auch ein Geschäftsreiseziel und Tor zu den kanadischen Rocky Mountains und exquisiten Naturdestinationen wie Banff, Jasper und Lake Louise.

Calgary bietet Sehenswürdigkeiten wie das Heritage Park Historical Village, in dem Sie in den Wilden Westen des 19. Jahrhunderts zurückversetzt werden können, den Calgary Zoo mit lebensgroßen Dinosaurierrepliken oder den Canada Olympic Park, in dem 1988 die Olympischen Spiele stattfanden Ihr Besuch beinhaltet, wo Sie übernachten, was Sie essen und was Sie tun müssen, während Sie dort sind.

Hotel Le Germain

Das Hotel Le Germain liegt in der Innenstadt direkt unter dem Calgary Tower und ist ein luxuriöses Boutique-Hotel mit modernem Design, hellen Farben und charmantem Personal. Die Lage macht es zu einem idealen Ausgangspunkt für die Erkundung der Stadt und der Komfort und das schicke Dekor machen es zu einem unterhaltsamen Ort zum Verweilen. Große Badewannen, moderne Möbel und kleine Details wie Ihre auf Wassergläser geätzte Zimmernummer sind angenehme Überraschungen. Das kleine Sante Spa befindet sich in der obersten Etage, wenn Sie sich während Ihres Aufenthalts verwöhnen lassen möchten.

Hotel Le Germain

Ein frischer, heller Frühstücksraum ist ein großartiger Start in den Tag, während sich im Erdgeschoss ein angeschlossenes Restaurant befindet, das von Einheimischen frequentiert wird. Das beliebte Charcut Roast House bietet eine urbane, rustikale Atmosphäre und wundervolle Vorspeisen wie Rübensalat mit Ziegenkäse und Minze sowie Buffalo Mozzerella mit Sauerteigbrot, die sich perfekt für einen Cocktail mit Freunden eignen, bevor Sie ein herzhaftes Hauptgericht wie den täglich gebratenen und geräucherten Braten genießen.

Calgary Tower

Dieses 160 m hohe Wahrzeichen bietet einen 360-Grad-Blick auf die Stadt. Der Turm ist besonders schön bei Sonnenuntergang und in der Dämmerung und hat einen kleinen Glasboden für diejenigen, die Höhen lieben. Ja, neuere, höhere Wolkenkratzer haben den Turm buchstäblich überschattet, aber er ist eine Ikone der Innenstadt von Calgary und einen Besuch wert. Dies ist auch eine hervorragende Möglichkeit, sich bei Ihrer Ankunft einen Überblick über die Stadt zu verschaffen.

Calgary Tower

Fang

Nur einen Häuserblock vom Hotel Le Germain entfernt erwartet Sie in einem alten Bankgebäude das Fischrestaurant Catch mit einer urbanen Industrieatmosphäre. Im Erdgeschoss befindet sich die Oyster Bar, während im Obergeschoss gehobene Küche mit einer fabelhaften und kreativen Speisekarte angeboten wird. Genießen Sie die Crab Cakes zum Sterben oder Naked Lobster, das geschältes und perfekt zubereitetes Hummerfleisch auf einem Bett aus Wildreis und Grünkohl serviert.

Essen bei Catch

Skyline Rennrodeln

Für eine aufregende Aktivität mit schöner Aussicht bietet der Skyline-Rennrodel Spaß für alle Altersgruppen. Der Calgary Skyline Luge ist mit 1800 Metern der längste Rennrodel der Welt. Erwachsene genießen das Rodeln genauso wie Kinder, wenn sie auf der kurvenreichen Strecke fahren. Wenn Sie unten angekommen sind, können Sie wieder auf den Sessellift steigen und es erneut tun.

Skyline Rennrodeln

TELUS Funke

Wenn Sie mit Kindern reisen, ist ein Zwischenstopp im Telus Spark Science Center mit interaktiven Exponaten und einem Spielbereich im Freien eine großartige Möglichkeit, angehende Wissenschaftler und Entdecker zu beschäftigen. Es ist farbenfroh, modern und offen und bietet verschiedene Lernmöglichkeiten inmitten einer Menge visueller und taktiler Anregungen. Es gibt einen Spielbereich im Freien mit einer großen Rutsche, auf die Kinder über eine Reihe von Kletterherausforderungen zugreifen müssen.

Funke

Calgary Zoo

Ganz in der Nähe von Telus Spark befindet sich der Calgary Zoo. Der Zoo wurde kürzlich renoviert und verfügt über den Prähistorischen Park mit animatronischen Dinosaurier-Modellen in Originalgröße. Das beliebteste Exponat im Zoo, der Penguin Plunge, bietet den täglichen Penguin Walk, bei dem die Pinguine einen zehnminütigen Spaziergang außerhalb ihres Geheges unternehmen und die Gäste einen genaueren Blick auf diese humorvollen Kreaturen werfen können.

Calgary Zoo

Dieser Zoo verfügt auch über einen botanischen Garten mit gewundenen Wegen und einen tropischen Wintergarten mit einem Schmetterlingsgarten, Ananaspflanzen und Bananenbäumen. Im Wintergarten finden Sie interaktive Ausstellungen, in denen alternative Energietechnologien vorgestellt werden.

Olympiapark von Kanada

Als die Olympischen Spiele 1988 nach Calgary kamen, fanden viele der Veranstaltungen im Canada Olympic Park statt. Jetzt ist der Park ein Touristenziel und Sie können im Sommer die Seilrutsche fahren und im Winter Ski und Snowboard fahren. Der von WinSport Canada betriebene Park wird sowohl für professionelles Sporttraining als auch als Freizeitpark für die Öffentlichkeit genutzt.

Kanadischer Olympiapark

Im Winter können Sie Ski- und Snowboardunterricht nehmen. Nervenkitzel suchende finden viel, um das Adrenalin in Schwung zu bringen, indem sie den Bob oder die Seilrutsche erleben, die so schnell sind, dass sie kleine Fallschirme hinzugefügt haben, um Sie ein wenig zu bremsen.


TOP 15 THINGS TO DO IN BANFF | Summer Canada Travel Guide 03 - Juni 2021