Wir alle wissen, dass ein Bild tausend Worte sagt. Kein Wunder also, dass Instagram schnell zur Anlaufstelle für Reiseinspirationen, Reisetipps und zum Dokumentieren und Austauschen von Reiseerlebnissen geworden ist. Mit rund 150 Millionen Nutzern auf der ganzen Welt, die die mobile Foto-Sharing-App aktiv nutzen, um Bilder von der Welt auf dem wunderbaren Instagram zu veröffentlichen, hat Fernweh auf einer ganz neuen Ebene ausgelöst. Jeder, der etwas über Reisen zu sagen (oder zu zeigen) hat, kann gefunden und verfolgt werden. Die angesehensten Reiseveröffentlichungen, Blogger und Marken nutzen die App, um uns zu begeistern.

Instagram

Aber es sind auch die persönlichen Erfahrungen und Reisemomente, die Benutzer auf der ganzen Welt teilen, die uns helfen, zu entkommen. Schauen Sie sich 7 unserer Lieblings-Instagrammer an und folgen Sie ihnen. Sie werden bald um die Welt reisen.

1. National Geographic

Obwohl es wie eine klassische Wahl erscheint, inspiriert die National Geographic Society die Menschen seit 125 Jahren, den Planeten zu entdecken und sich um ihn zu kümmern. Wenn Sie also ein bisschen nach historischem Kontext, kulturellem Wissen und den atemberaubendsten Fotos suchen, schließen Sie sich den anderen 4,4 Millionen Anhängern an, die jeden Tag ans Ende der Welt und zurück gebracht werden.

2. Coolhunter

"Durch den Globus streifen ... damit Sie Bescheid wissen." Der Slogan sagt alles. Wenn Sie auf der Suche nach abseits der ausgetretenen Pfade liegenden Inspirationen sind, lassen Sie sich von den coolsten „coolen Jägern“ auf eine Reise entführen. Mit Bildern, die das Beste der Welt in den Bereichen Architektur, Design, Gadgets, Lifestyle, Stadtleben, Mode, Reisen und Popkultur feiern, ist dies ein Instagram-Account, der selbst den anspruchsvollsten Reisenden begeistern wird.

3. NYonAIR

Da New York City 2013 ganz oben auf der Liste der Städte mit den meisten Instagrammen stand, konnten wir diesen Instagrammer nicht von unserer Liste streichen. Das NYonAir-Team ist bestrebt, seinen Followern eine völlig originelle Perspektive auf den Big Apple zu bieten. Es zeigt Ihnen Luftaufnahmen und Videos von NYC, die Sie buchstäblich in die Höhe treiben. New York hat noch nie besser ausgesehen.

4. Jethro Mullen

Es gibt keinen Mangel an professionellen Reisejournalisten und Fotografen, die ihre Bilder auf Instagram teilen. Aber Jethro Mullen, ein CNN-Journalist mit Sitz in Hongkong, zeigt uns, wie wir das Außergewöhnliche im Alltäglichen einfangen können. Seine Bilder des täglichen Lebens in Hong Kong (und gelegentlich anderswo) können uns ein oder zwei Dinge darüber beibringen, wie man ein großartiges Reisefoto macht. Tipp eins: Von oben sieht alles besser aus.

5. Unsere wilde Aufgabe

Jill und Kyla aus Kanada stiegen in Billy Jean (ihren verprügelten Trailer) ein und begaben sich auf ein Abenteuer quer durch Amerika und darüber hinaus. Dies ist für alle, die davon geträumt haben, ihren Job zu kündigen und ihr Zuhause ohne wirklichen Plan zu verlassen, als zu reisen. Ihre „wilde Verlassenheit“ wird in einzigartigen und persönlichen Bildern festgehalten, die Sie entweder eifersüchtig und sehnsüchtig nach Flucht machen oder sich freuen, sie stellvertretend zu durchleben.

6. Muzungu Schwestern

Tatiana Santo Domingo und Dana Alikhani haben mit ihrem Online-Einzelhandelsportal MuzunguSisters.com, das handgefertigte Waren aus der ganzen Welt verkauft, Reisen und Mode auf wunderbare Weise vereint. Gleichzeitig fördern sie faire Arbeitspraktiken und werfen ein Licht auf die seltene Kunst in den entlegensten Gegenden . Ihr Instagram-Account nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt, auf der Suche nach dem nächsten einzigartigen Modeartikel der inspirierendsten lokalen Handwerker der Welt.

7. Passion Passport

Das Team hinter Passion Passport beschreibt sich selbst als „Gemeinschaft von Geschichtenerzählern, Fotografen und Entdeckern, die durch die transformative Kraft des Reisens vereint sind“. Sie können also sicher sein, dass dies ein Bericht ist, dessen Mission darin besteht, Fernweh zu wecken. In den letzten 3 Tagen sind ihre Anhänger allein durch Marokko, Bali und Georgien gereist. Und wenn Sie der Community beitreten möchten, können Sie mit dem Hashtag passionpassport Ihre eigenen Reisefotos, Einblicke und Erfahrungen teilen.


10.000 Euro im Monat: Das sind die besten Jobs ohne Studium | Galileo | ProSieben - August 2022