Wie viel würdest du normalerweise für einen Cocktail bezahlen? Wenn Sie dachten, dass £ 40.00 etwas teuer sind, werden Sie gleich staunen. Der aktuelle Weltrekord für den teuersten Cocktail liegt bei 50.000 US-Dollar. Es wurde in Moskau zum Gedenken an die Eröffnung des Restaurants Reka Moskau geschaffen und nur einmal serviert (damit jeder Wunschkäufer seine Brieftaschen verstauen kann). Die Inhaltsstoffe sind unklar, aber es wurde berichtet, dass drei 1,5 Karat Diamanten enthalten sind.

Cocktail

Was macht einen Cocktail also teuer? Zum einen enthalten diese Zubereitungen nicht unbedingt nur den durchschnittlichen Gray Goose Vodka. Die verwendeten Spirituosen können über hundert Jahre alt sein, und von einigen ist bekannt, dass sie Edelsteine ​​in den Boden des Glases einschließen. Zum anderen werden sie an einigen der renommiertesten und bekanntesten Veranstaltungsorte serviert, an denen bereits ein hoher Eintrittspreis hängt. Die Cocktails können auch etwas Zeit in Anspruch nehmen; Einige von ihnen haben bis zu zwei Tage Zeit, um sich vorzubereiten, was nur zeigt, dass diese nicht spontanen Einkäufe eine geplante Erfahrung sind, an die man sich erinnern muss.

Bar

Name: 27.321

Preis: £ 4500
Wo: Skyview Bar, Burj Al Arab Tower, Dubai

Dieser Cocktail wird mit Blick auf Dubai serviert. und man könnte sagen, Sie zahlen mehr für die Aussicht und das Prestige als für das Getränk selbst. Der Cocktail wird in einer 18 Karat Goldschale serviert und besteht aus 55 Jahre altem Macallan und Passionsfruchtzucker. Vergessen Sie nicht, dass dieser Cocktail in Dubai serviert wird, wo mit Diamanten verkrustete Kreditkarten, Flotten von Superautos und Sieben-Sterne-Hotels die Norm sind.

Whiskykenner werden feststellen, dass der Zucker Whisky ist, aber da der Cocktail in der 27. Etage serviert wird, hofften die Eigentümer vielleicht, dass die Höhen zu den Köpfen der Kunden gehen würden, was möglicherweise der Fall war, als dieser Cocktail ausverkauft war! Aber keine Sorge, Sie können hier immer noch den Macallan Whisky kaufen, nur ohne die Extras.

Name: Salvatores Vermächtnis

Preis: £ 5.500 pro Glas
Wo: Salvatore beim Playboy London

Erstellt von Salvatore Calabrese, einem renommierten Mixologen, dessen persönliche Cognac-Sammlung über 1 Million Dollar wert ist und aus dem Jahr 1770 stammt. Dieser Cocktail enthält die ältesten Zutaten der Welt; Enthält 1778 Clos de Griffier Vieux Cognac, 1770 kümmel Likör, circa 1860 Dubb Orange Curaçao und zwei Spritzer Angostura Bitters aus den frühen 1900er Jahren. Menschen reisen auf der ganzen Welt, um diese Cognacs zu probieren. Auch wenn dieser Cocktail nichts für Sie ist, ist diese Bar auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn Sie ein begeisterter Cognac-Trinker sind.

Name: Der Winston

Preis: £ 8583 pro Glas
Wo: Club 23, Melbourne, Australien

Dieses Getränk wird mit 60 ml Croizets 1858er Cuvee Leonie Cognac (der derzeit den Guiness-Weltrekord für den teuersten Cognac auf einer Auktion hält) gemischt mit Grand Marnier, Chartreuse und Bitters. Es dauert zwei Tage, um den Weltrekord für Most Expensive Drink vorzubereiten und einmal zu brechen. Jetzt ist es jedoch in der Welt der Mixologie ins Hintertreffen geraten, da Bars und Hotels auf den Zug gesprungen sind (oder von ihm absprangen) und teure Meisterwerke geschaffen haben, von denen einige mehr als das Doppelte des Preises wert sind.

Name: Diamant ist für immer

Preis: £ 13.199 pro Glas
Wo: Ritz-Carlton, Tokio, Japan

Ohne den fragwürdigen englischen Namen, ein schlechtes Wortspiel von James Bond und keine direkte Übersetzung zu beachten, ist dieses Getränk an der Oberfläche recht einfach. Trotz der Bond-Links (die Bar spielt die Themenmelodie, wann immer sie bestellt wird), ist es kein Martini, sondern ein Glas Wodka mit einer Prise Limette (Gray Goose Vodka nicht weniger, aber immer noch nicht den Preis wert). Was macht es so teuer? Natürlich versteckt sich ein Ein-Karat-Diamant im Boden. Das ist verwirrend, da wir das letzte Mal überprüft haben, dass Diamanten geschmacklos sind. jedoch ein perfekter Kompromiss für ein Urlaubspaar, wenn einer die Kneipe besuchen und der andere zu den Juwelieren gehen möchte. Das Ritz Carlton in New York bietet eine günstigere Version mit einem Diamant-Verlobungsring und erfordert eine 72-stündige Rücksprache mit dem Eigentümer und dem Schmuckdesigner. Wir können uns nicht entscheiden, ob dies etwas zu klischeehaft ist.

Name: Ruby Rose Cocktail

Preis: £ 23, 000 pro Glas
Wo: White Barn Inn, Maine, USA

Es wurde anlässlich des 40. Jahrestages des Bestehens des Unternehmens kreiert und enthält Hanger One Vodka, St. Germain, Grapefruit, Granatapfel und Rosenwasser. Klingt so, als sollte es billig sein, oder? Normalerweise kostet es 18 US-Dollar, aber zu diesem Anlass wurde ein 4-Karat-Rubin als Beilage hinzugefügt (Sie können Ihre normale Orangenschale in diesem Restaurant vergessen), was den Preis offensichtlich erheblich erhöht.

Name: Rekas Moskau

Preis: £ 29, 000 pro Glas
Wo: Reka, Moskau, Russland

Dieser Cocktail ist eher ein PR-Stunt als eine Spezialität und muss auf dieser Liste besonders erwähnt werden. Es wurde nur einmal zur Eröffnung des Reka-Restaurants in Moskau serviert. Der Cocktail enthielt drei Diamanten von 1,5 Karat (der tatsächliche Flüssigkeitsgehalt wurde nicht angegeben). Dieses Getränk gilt heute als das teuerste der Welt, obwohl Sie es jetzt nicht mehr kaufen können.


Advanced Flair Course - European Bartender School - April 2021