Das Einkaufen in Marrakesch bietet weit mehr als nur die Hektik der Souks und Marktstände. Wenn Sie auf der Suche nach etwas Feinerem sind, gehen Sie über die Massen hinaus und finden Sie einige der besten handwerklichen Kreationen der Stadt. Die Stadt hat eine jahrhundertealte Tradition der Handwerkskunst und des kulturellen Erbes und bietet eine fantastische Auswahl an lokal hergestellten Luxusgütern, von wundervollen Antiquitäten bis hin zu raffinierten und perfekt verarbeiteten Lederwaren, Schmuck und Textilien.

Lalla Boutique

Lalla vereint lässige Unbekümmertheit mit luxuriösen Materialien und präsentiert eine fantastische Kollektion übergroßer, böhmischer Ledertaschen, die aus weichem und feinstem Leder gefertigt sind, sowie eine Vielzahl von zart geschmückten und Vintage-inspirierten Ethno-Stücken. Die Inhaberin der Boutique, Laetitia Trouillet, bietet auch maßgeschneiderte persönliche Einkaufstouren zu den Souks an. Wenn Sie also auf der Suche nach einem scharfen Auge sind, um die schönsten Schätze in den Ständen zu entdecken, ist sie mit Sicherheit die richtige Adresse.

Lalla Studio

Platzieren Sie Vendome

Der Place Vendome gilt in Marrakesch als beliebte Adresse für hochwertige Lederwaren und bietet einige der tadellosesten Lederstücke, die Sie jemals gesehen haben. Ein Ort, den Sie während Ihres Aufenthalts in der Stadt nicht verpassen sollten. Von Ledertaschen und -jacken bis hin zu maßgeschneiderten Herren- und Damenbekleidung aus geschmeidigem, weichem Wildleder aus Kaschmir werden Sie garantiert in Versuchung geführt. Sollte die riesige Auswahl jedoch nicht Ihren Wünschen entsprechen, können Sie sich in überraschend kurzer Zeit auch Ihre ganz persönlichen Lederteile fertigen lassen.

Boutique Bel Hadj

Mit seiner Spezialität in handwerklichem Schmuck und Textilien zeigt Bel Hadj eine zeitgemäße Interpretation traditioneller marokkanischer Handwerkskunst, einschließlich farbenfroher Seiden- und Leinenstücke, die mit traditionellen Färbetechniken, handgefertigten Halsketten und Perlenarmbändern hergestellt werden. Während die Preise mit Sicherheit viel steiler sind als in den Souks, bietet Bel Hadj ein komfortables und problemloses Einkaufserlebnis, bei dem Sie auf eine hervorragende Qualität zählen können, die Ihre Erinnerungen an Ihren Aufenthalt in der Stadt festhält.

Bel Hadj

Minestro Del Gusto

Die reiche Kunsthandwerksgeschichte von Marrakesch macht es zu einem perfekten Ort, um schöne Stücke für zu Hause zu finden. Diese einzigartige Boutique, die der ehemaligen Mode-Redakteurin Alessandra Lippini gehört, verbindet mühelos das Erbe mit einem geschmeidigen Sinn für zeitgenössisches Design und führt zu hoch begehrten Möbeln und Kunstwerk. Die Galerie arbeitet in der Regel mit lokalen Designern zusammen und zeigt einige großartige Stücke, darunter Holzmöbel und Textilböden. Während es normalerweise nur nach Vereinbarung geöffnet ist, ist dieser stilvolle Design-Spot definitiv einen Besuch wert für alle, die nach einzigartigen und auffälligen Kunstobjekten suchen.

Ministerium Gusto

Beldi

Beldi ist das Must-See-Zuhause der Haute Couture und Designermode für super-stylische Prominente in Marrakesch. Die Boutique ist seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil von Marrakesch und wurde in den 1940er Jahren in unmittelbarer Nähe der D'jemal Fna gegründet. Während sie einst die stilvollen Damen der Stadt mit eleganten Kaftanen und Juwelen versorgten, hat Beldi nun auch moderne Schneidereien, traditionellere Stücke sowie wunderschön verzierte Taschen und Schmuckstücke hinzugefügt.


Meine LuxusVILLEN in Marrakesch! Travel, Party & Hustle von Karl Ess - Juni 2022