Wenn wir sagen, wir wollen „von allem weg“, meinen wir wirklich, dass wir die Romantik und das Heiligtum des Wohnens in der Natur wollen, während wir immer noch „alles“ haben. Wir wollen das bequeme Bett und die weiche Daunendecke. Wir lieben den Luxus von Cocktails auf dem Balkon und wenn jemand anders kocht. und wir können definitiv nicht ohne heißes Wasser und ein Spülto gehen. Zum Glück gibt es in ganz Südafrika luxuriöse Bush-Lodges, die keinen Kompromiss beim Komfort eingehen.

Amakhala Bush Lodge

Die Amakhala Bush Lodge befindet sich im Amkhala Game Reserve in der Region Greater Addo am Ostkap - einem Gebiet, das für seine mächtigen Elefantenherden bekannt ist. Das Amakhala Game Reserve ist ein ideales Big-5-Safari-Ziel. Zusätzlich zu Pirschfahrten bieten sie Bootsfahrten und geführte Wanderungen an, damit Sie den natürlichen Reichtum an Wildtieren am Ostkap erleben können. Nach einem Tag im Freien können Sie in die Lodge zurückkehren und sich mit dekadenten Wellnessanwendungen, Weinproben und gehobenen Speisen verwöhnen lassen.

Machen Sie sich keine Gedanken über das Schlafen in einem Zelt, denn die luxuriösen Zelt-Suiten der Lodge verfügen jeweils über eine abgeschiedene private Terrasse mit einem kleinen Tauchbecken, einer Klimaanlage mit heißem und kaltem Wasser, einem gemütlichen Kamin und einem romantischen Badezimmer mit einer großen ovalen Badewanne und einer Doppeldusche und ein Kingsize-Bett (oder zwei Einzelbetten).

Motswiri Private Safari Lodge

Die Motswiri Private Safari Lodge ist eine exklusive Lodge im Madikwe Game Reserve, die inmitten der altbewachsenen Leadwood-Bäume kaum sichtbar ist. Sie liegt etwa 3 Stunden nordwestlich von Johannesburg. Mit maximal 10 Gästen zu jeder Zeit bietet Motswiri eine intime Erfahrung, die sich in größeren Gruppen nur schwer wiederholen lässt.

Motswiri Private Safari Lodge

Die 5 Buschvillen verfügen jeweils über eine private Terrasse und mehrere Schiebetüren von den Schlafzimmern und Bädern, die einen wunderschönen Blick über die ruhige Buschlandschaft bieten. Genießen Sie Wellnessanwendungen, gehobene Küche, Cocktails auf dem Hauptdeck und einen Pool mit Randfluss und Blick auf das Wasserloch. Motswiri schätzt auch Familienferien und heißt Kinder jeden Alters willkommen. bietet ermäßigte Kinderpreise und eine Auswahl an Aktivitäten, um die Kleinen zu unterhalten.

Waterberg Lodge

Die Waterberg Lodge liegt in einer ungestörten Ecke des Zebula Golf Estate und Game Reserve am Fuße des Limpopo Waterberg Mountains. Genießen Sie die friedliche Atmosphäre in Buschland und erleben Sie Pirschfahrten, Buschwanderungen, verwöhnende Wellnessanwendungen und Begegnungen mit Elefanten, Wildkatzen und Reptilien.

Jedes Zimmer bietet einen Blick auf das Wasserloch, in dem Antilopen weiden und trinken. Der Pool mit Randfluss ist der ideale Ort, um die hohen Waterberg-Berge zu bewundern. Während der Sonnenuntergang den Himmel in lebendigen Farben malt, entzünden sich die Boma-Feuer und der üppige Geruch des Kochens erfüllt die Luft.

Zwahili Game Lodge

Eine weitere empfohlene Lodge in der malariafreien Region Waterberg ist die exklusive Zwahili Game Lodge. Mit Blick auf das Savannah Bushveld, das sich bis zu den blauen Bergen am Horizont erstreckt, können die Gäste auf ihren privaten Timer-Decks spektakuläre Sonnenuntergänge genießen und einheimische Wildtiere beobachten. Nach einer abendlichen Pirschfahrt führt Sie der ausgeprägte Lagerfeuergeruch und das Rufen der Trommeln zum Open-Air-Boma, wo eine dekadente Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten auf Sie wartet.

Zwahili Game Lodge

Karkloof Spa

Das Karkloof Spa ist eine erstklassige Spa- und Boutique-Lodge in der Nähe von Pietermaritzburg, KwaZulu-Natal, umgeben von 3.500 ha üppigem Gelände, sanften Hügeln und zahlreichen Wildtieren. Riesige Freiflächen, intime Exklusivität und moderner Luxus sind an diesem pulsierenden und dennoch entspannenden Ort an der Tagesordnung.

Karkloof Spa

Die Komplettpakete beinhalten unbegrenzte Mahlzeiten, Snacks und Getränke (ausgenommen französischer Champagner), geführte Pirschfahrten, einen Butler, unbegrenzte Wellnessanwendungen und die Nutzung der Hydro-Therapie-Einrichtungen im Spa, unbegrenztes WLAN, eine persönlich bestückte Minibar und Mehr. Zu den aufregenden Outdoor-Aktivitäten zählen Mountainbiken, Angeln sowie geführte Spaziergänge und Wanderungen.

Es gibt keinen Grund, warum Sie nicht davon abkommen können, während Sie in diesen luxuriösen südafrikanischen Bush-Lodges noch alles haben.

Marcel Van de Ghinste ist Director bei TravelGround.


Suspense: Drive-In / Strange Death of Gordon Fitzroy / House in Cypress Canyon - August 2022