Es ist nicht erforderlich, nach Rio zu reisen, um eine fantastische Karnevalszeit zu verbringen. Während der Karnevalszeit in Katalonien, Spanien, können Sie an einigen ernsthaften Feierlichkeiten teilnehmen. In dem Land, in dem Feste und Karneval fester Bestandteil der Kultur sind; Katalonien, das von vielen als gastronomische Hauptstadt angesehen wird, ist auch das Hauptziel für Karnevale. Außerhalb Kataloniens sind Teneriffa und Cádiz die bekanntesten Karnevale, aber in Katalonien gibt es viele großartige Karnevale, die sich auf diese eine autonome Gemeinschaft konzentrieren. Obwohl es schwierig ist, meine Auswahl der besten Karnevale Kataloniens einzugrenzen, gibt es hier 5 fantastische Karnevale, an denen Sie eine großartige Zeit verbringen werden, aber es gibt noch viel mehr.

Die Katalanen veranstalten seit dem 15. Jahrhundert Karnevalsveranstaltungen, mit Ausnahme der Zeit, als sie von Franco verboten wurden. Jetzt wissen sie wirklich, was sie tun. Karnevalszeit in Katalonien bedeutet eine Fülle an Essen und Trinken, sich kleiden und Masken tragen, sich daran erfreuen, empörend zu sein, die Sorgen des Alltags hinter sich zu lassen und bis zum Umfallen zu tanzen. Der Karneval beginnt dieses Jahr am 27. Februar und dauert eine Woche oder manchmal sogar länger.

Karneval in Vilanova i la Geltrú - Gemeinschaft Barcelona

Wie therapeutisch ist es, Ihren Freunden, Ihrer Familie und anderen Menschen um Sie herum Baiser zuzuwerfen? Glauben Sie mir, das ist es wirklich. Der Karneval in Vilanova i la Geltrú ist für alle, die Satire mögen. Dort beginnt der Karneval am Gründonnerstag mit dem Verzehr einer rituellen Mahlzeit mit Kabeljau namens Xatonada, die mit einer leckeren Sauce aus Mandeln, Knoblauch und Paprika serviert wird. Nach dem Essen beginnt das Baiserwerfen. Es ist ein ziemlich seltsamer, aber sehr lustiger Brauch!

Am Freitag trifft der Karnevalskönig (Carnestoltes) ein, der durch die Stadt kommt und eine maskierte Prozession verschiedener kultureller Gruppen führt. Halten Sie am Samstag Ausschau nach dem lodernden Vogel (Moixó Foiguer), der eine Art menschlicher Vogel ist, der in Honig gehüllt ist, mit Federn bedeckt ist und in eine Kiste hinein- und herausspringt. Die Maskarotten erscheinen auch am Samstag. Dies sind maskierte Zelebranten, die durch die Straßen streifen, um die Identität ihrer Mitschwärmer herauszufinden, ohne ihre eigene Identität preiszugeben.

Der Sonntag gilt als der symbolträchtigste und wichtigste Tag, an dem die traditionellen Paraden stattfinden. Männer tragen eine Barretina, den traditionellen katalanischen Hut, mit einer Schärpe und einem Smoking, und die Frauen tragen Nelken im Haar, einen Rock und einen Manila-Schal. Die Prozessionen setzen sich aus rund 3.000 Tanzpaaren aller Altersgruppen zusammen, die sich je nach Verein zusammenschließen und im Takt des Turuta, eines Militärmarsches, marschieren. Die Paare werfen Süßigkeiten in die Menge, die die Parade-Route säumt, und dann gipfelt sie auf dem Stadtplatz, auf dem die berühmten süßen Kriege stattfinden - lassen Sie die Verrücktheit beginnen.

Am Karnevalsmontag spielt die Königstruppe des Karnevals komische, ironische Lieder vor der Menge, und am Dienstag findet die Viladot - Parade statt, die letzte Parade der Maskarotten vor dem Aschermittwoch, bei der eine Sardine begraben wird, um das Ende des Karnevals zu markieren Feierlichkeiten.

Karneval in Sitges - Gemeinschaft von Barcelona

Einzigartig, exzentrisch und ziemlich laut, der Karneval von Sitges ist so malerisch und einer der bekanntesten des Landes. Es ist der schillerndste Karneval im brasilianischen Stil - und so heiß, dass Juli und August kalt erscheinen!

Karneval in Sitges

Wie der Karneval in Vilanova i la Geltrú beginnt dieser traditionelle Karneval am fetten Donnerstag mit der Ankunft des Königs des Karnevals. Das rituelle Fischmehl wird gegessen und es folgen Paraden. Zwei der größten und beliebtesten Paraden sind die Rues de la Dibauxa (Parade der Ausrottung) und die Extermini (Parade der Ausrottung) mit mehr als 2.000 Teilnehmern und mehr als 50 Festwagen. Jeder Wagen steht für ein anderes Thema, und während sie sich langsam durch die Straßen bewegen, versammeln sich rund 300.000 Menschen, um sie zu beobachten.

Nach den Paraden ziehen Touristen und Dorfbewohner auf die Promenade, um zu trinken und zu essen. Die Musik hört erst in den frühen Morgenstunden auf, wenn die eingefleischten Partylöwen nach Hause gehen. Wie in Vilanova i la Geltrú endet der Karneval von Sitges am Aschermittwoch mit einem Finale einer begrabenen Sardine. Im Jahr 2013 war eines der Ereignisse, das die Schwulengemeinschaft mit dem Karneval mischte, eine Witwennacht in der letzten Nacht des Karnevals. Bis dahin haben Sie Ihren Freund höchstwahrscheinlich ermordet, weil er ungezogen war.

Palamós Karneval - Gemeinschaft von Girona

Eines der Highlights in Palamos ist am Samstagnachmittag die Grandiosa Rua del Carnaval, eine große Straßenparade. Auch am Samstag ist es an der Zeit, sich für die Kostümparty zu verkleiden, die bis zum Morgengrauen andauert. Der Karneval wird von Hunderten von kostümierten Bewohnern jeden Alters besucht, die auf den Straßen tanzen und an einer Vielzahl von Veranstaltungen und Aufführungen teilnehmen. Es besteht seit mehr als 30 Jahren und zieht Hunderte von Besuchern in diese malerische Stadt.

Karneval in Platja d'Aro - Gemeinschaft Girona

Der Karneval von Platja d'Aro ist der berühmteste an der Costa Brava. Tatsächlich hat seine Beliebtheit es auf die offizielle Liste der Karnevalsstädte der Welt gebracht. In dieser kleinen Stadt versammeln sich eine große Menge Menschen, um zu singen, zu tanzen, sich zu verkleiden und zu feiern.Die größte Veranstaltung ist die Gran Pasacalle de Carrozas y Comparsas, an der mehr als 70 verschiedene Gruppen mit mehr als 4.000 Künstlern, Musikern und Interpreten teilnehmen.

Das 12-tägige Festival umfasst Paraden, Theateraufführungen und Musikkonzerte. An zwei aufeinanderfolgenden Samstagen finden hier Paraden statt, die den Karneval Platja d'Aro zu einem der größten Feste an der Costa Brava machen. Es zieht regelmäßig fast eine halbe Million Besucher an.

Karneval in Solsona - Gemeinde Lleida

Dieser 9-tägige Karneval wurde als Festival von nationalem touristischem Interesse anerkannt. Aufgrund der langen Tradition der Stadt in der Herstellung von Riesen und Riesen ist es nur natürlich, dass sie neben dem Karnevalskönig und dem Esel die Stars des Karnevals von Solsona sind. Hohe Statuen (auf den Schultern von Freiwilligen getragen) tanzen zum Klang des El Bufi, der Karnevalshymne. Seit seiner Wiederbelebung im Jahr 1971 hat dieser Karneval die Menschen in dieser friedlichen Stadt und natürlich die Besucher begeistert.

Laute Musik trompetet den Beginn des Karnevals am Faschingsdienstag mit dem Eintritt des Carnestolte, des Karnevalskönigs, und dauert neun Tage. In dieser Zeit sind mehr als 40 verschiedene Veranstaltungen geplant, angefangen von einem köstlichen Schweinefleischgericht bis hin zu einem Dress-up-Wettbewerb für Kinder, an dem mehr als 300 Kinder teilnehmen. Es gibt auch Wettbewerbe wie Miss Forastera de Fora (Miss Outsider aus dem Ausland), die sich über traditionelle Schönheitswettbewerbe lustig machen, und überraschenderweise das Aufhängen eines falschen Esels vom Glockenturm der Stadt.


Andalusien vor politischen Umwälzungen - August 2022