Ein Fernreiseziel in Asien zu suchen, wenn Sie mit Kindern oder Familien reisen, kann ein entmutigendes Erlebnis sein. Die Abkehr von den ausgetretenen Pfaden der thailändischen Villen und des Goldenen Dreiecks in Indien eröffnet eine Fülle von Möglichkeiten für einen unvergesslichen Urlaub. Wir haben viele Jahre damit verbracht, durch den weiten Kontinent zu reisen, um die besten Reiseziele für Familien auf der Suche nach dem Einzigartigen und Erstaunlichen zu finden. Hier sind vier unserer abenteuerlichsten familien- und kinderfreundlichen Hotspots in ganz Asien. Erleben Sie die Freude, neue Kulturen und einige der schönsten Orte der Welt mit den Augen der jüngeren Generation zu entdecken - inspirieren Sie sie und öffnen Sie ihre Augen für neue Kulturen und Sehenswürdigkeiten.

1. Bali Strände und Boote

Die tropische Insel Bali ist bekannt für ihre freundlichen und kinderliebenden Einheimischen - eine entspannte Atmosphäre durchdringt jeden Bereich der Kultur und die Kleinen werden mit offenen Armen empfangen. Die Leute lieben es, über das Alter und die Geburtstage der Kinder zu plaudern, also verdienen Sie sich ein Lob, indem Sie die folgenden lokalen Wörter lernen: bulan ist Monat, tahun ist Jahr, laki-laki ist Junge und perempuan ist Mädchen. Das Oberoi Bali ist von üppigen Gärten umgeben und liegt nur einen Katzensprung von einem herrlichen Strand entfernt. Es bietet auch Babysitting für Abende in Seminyak - Bliss.

Strand Bali

Die Strände auf der ganzen Insel sind magisch für junge Besucher - zu unseren Favoriten zählen Sanur Beach mit seiner sanften Brandung und die lustigen Surfschulen von Kuta Beach. Es gibt eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten - rund um Ubud gibt es den Ubud Monkey Forest, eine Landschaft im Indiana Jones-Stil mit Tempeln und Affen sowie den Bali Bird Forest mit seinen exotischen Reptilien. Segeln Sie mit ihnen in den Sonnenuntergang, der von springenden Delfinen an der Nordküste von Lovina flankiert wird. Tempelbesuche machen in Goa Gajah für Jung und Alt Spaß - hier betreten Sie eine Einsiedlerhöhle durch die Kiefer eines Monsters und den malerischen Dschungel Pura Luhur Bakutau.

2. Indien des Dschungelbuchs

Der Corbett-Nationalpark im indischen Uttarakhand ist ein Paradies für Wildtiere und ein Dschungelbuch-Erlebnis für die ganze Familie. Der geschützte Wald wurde 1936 von Jim Corbett gegründet und bietet eine Reise in die Naturschutzwissenschaften sowie einen Abenteuerurlaub. Jim's Jungle Retreat, das vom charismatischen Daleep Akoi geleitet wird, liegt im Himalaya-Vorgebirge und hat die Leidenschaft, jungen Menschen die Tierwelt näherzubringen. Nehmen Sie für einen aufregenden Start einen Zug vom Bahnhof Old Delhi und lassen Sie sich von einem der Jeeps des Lagers abholen.

Corbett Nationalpark Indien

Übernachten Sie im Family Cottage mit seiner Veranda und seiner Umgebung voller Vogelgezwitscher. Das Young Ranger-Programm des Camps zielt darauf ab, Kinder fernab von Bildschirmen in den Pulsschlag von Sher Khans Königreich zu versetzen. Entspannen Sie sich im Spa, während Ihre angehenden Mowglis auf Flusswanderungen nach Tieren, Schmetterlings- und Dorfwanderungen sowie Spielfilmen und inspirierenden Sessions mit einheimischen Naturforschern suchen. Beenden Sie Ihren Besuch mit einem Picknick an den wunderschönen Corbett-Wasserfällen.

3. Japan - das Land der Fantasie

Während Japan bei der Planung eines Langstreckenurlaubs mit kleinen Kindern nicht sofort in den Sinn kommt, strotzt das Land der aufgehenden Sonne vor unvergesslichen Attraktionen für Nachwuchsforscher. Tokyo ist ein schwindelerregender und aufregender visueller Genuss für junge Fantasien. Das familienfreundliche Keio Plaza mit seinem Pool auf dem Dach und seiner Innenstadtlage ist der perfekte Ausgangspunkt, um die legendären Themenparks der Stadt zu erkunden. In Hello Kitty Land und Kidzania werden Zeichentrickfilme zum Leben erweckt. Hier können Besucher an Kochkursen teilnehmen, Theater spielen, tanzen und sogar Scheinfeuerwehrleute werden.

Kyoto Japan

Ältere Kinder werden den Nervenkitzel des Fujikyu Highlands Rollercoaster Park mit atemberaubendem Blick auf den Berg Fuji und den wunderschönen Delphinpark in Hakkeijima lieben. Familienwanderungen durch die Natur finden Sie in den East Gardens des Kaiserpalastes. Steigen Sie in den Osaka Universal Studios mit Gladrags Wizardwear und Wand Studio in den Hochgeschwindigkeitszug und tauchen Sie ein in die Welt von Harry Potter. Die alte kaiserliche Stadt Kyoto ist ein Wunderland der Sehenswürdigkeiten für junge Augen, vom hoch aufragenden Arashiyama Bamboo Grove mit seiner Chance, den Hozu-Gawa-Fluss hinunter zu rudern und den Monkey Park zu erkunden. Das Eisenbahnmuseum der Stadt ist eines der besten der Welt und die sprudelnden heißen Quellen von Onsen sind eine großartige Möglichkeit, Kinder zum Baden zu bewegen! Japan ist eine der kinderfreundlichsten Kulturen der Welt. Jeder Tag ist ein lohnendes Abenteuer voller Ungewöhnlicher und Inspirierender.

4. China - ein Fest für die ganze Familie

Für ein wirklich außergewöhnliches Reiseziel für die ganze Familie, das in die Ausläufer des chinesischen Himalaya geht. Die UNESCO-Weltkulturerbestadt Lijiang ist ein warmes und einladendes Paradies im Schatten des Jadedrachen-Schneeberges. Hierher zu kommen, bedeutet, in eine andere Welt einzutreten - mit einer atemberaubenden Landschaft und Kultur, die Phantasien und Horizonte erweitert. Die von Bäumen gesäumten, gepflasterten Straßen erinnern an die Kaufleute und Krieger der Seidenstraße. Kinder können sich über den Ancient Tea Horse Caravan Trail nach Tibet informieren sowie auf dem schimmernden La Shi Hai reiten und sanfte Wanderungen unternehmen.

Die Chinesische Mauer

Die grüne alpine Landschaft hat einige der saubersten Luft der Welt und River Rafting ist fabelhaft, vom Anfänger bis zum berauschenden weißen Wasser.Die Dayan-Altstadt von Lijiang wird als "Venedig des Orients" bezeichnet und es gibt eine Fülle von Gewässern. Bei Kajakfahrten auf den smaragdgrünen Seen unter Tausenden Vögeln aus fernen Ländern ist eine familiäre Bindung gewährleistet. Das luxuriöse Banyan Tree Resort bietet ein besonderes Familienerlebnis, das einen unvergesslichen Besuch im Dorf Baisha und ein Essen mit einer einheimischen Familie beinhaltet. Ein Tagesausflug zum Thousand Tortoise Mountain ist etwas, an das Sie sich erinnern sollten - die roten Sandsteinformationen werden barfuß erklommen, während die Wanderung zur Chinesischen Mauer, die nur wenige Autostunden entfernt ist, den ultimativen Familienspaß bietet. Diese einmalige Erfahrung erstreckt sich über 10 Kilometer in fünf Stunden zwischen Simatai und Jinshanling und ist für Kinder über acht Jahre geeignet. Sie wird sie vor aufgeregter Energie bersten lassen. Das China der Mythen, Berge und Legenden wartet!

5. Thailand - Strände in den Dschungel

Thailand ist weltberühmt für seine freundlichen und einladenden Menschen. Thailand wird als „Land des Lächelns“ bezeichnet und heißt Kinder sehr willkommen. Das Wetter und die Aktivitäten machen es zu einem fantastischen Ort für die ganze Familie. Bringen Sie die Einheimischen zum Lächeln, indem Sie ein paar lokale Redewendungen lernen. Hallo, wenn Sie weiblich sind, heißt es „sah wah dee khaa“, wenn Sie männlich sind, heißt es „sah wah dee khrap“.

Elefantenschutzgebiet Thailand

Danke, dass Sie "khob-kun-ka" sind, wenn Sie weiblich sind, oder "khob-kun-krub", wenn Sie männlich sind. Besuchen Sie Phuket im Südwesten oder Koh Samui im ​​Südosten, um einige der besten Sandstrände zu entdecken. Phuket ist bei Familien beliebt, mit einem Strand für jedermann, egal ob Sie nach ruhiger Entspannung oder lebhaften Aktivitäten suchen. Der Splash Jungle Water Park ist ein unterhaltsamer Tag für Familien und es gibt viele Ausflüge, um die nahe gelegenen Inseln zu erkunden. Kinder werden einen Besuch in den Elefantenheiligtümern von Chiang Mai und Koh Samui lieben. Chaing Mai bietet auch Trekking durch den Dschungel, Seilrutschen, Museen, lokale Märkte, Rafting, Kochschulen und vieles mehr für die ganze Familie.


Von Dubai bis Abu Dhabi | WDR Reisen - September 2020