Wenn lebhafte Schüttelfrost und Schneegestöber Sie nicht kitzeln, sind Wärme und Sonnenschein in Jamaika in dieser Wintersaison möglicherweise perfekt für Sie und Ihre Lieben. Aber wo fängst du überhaupt mit einer Insel voller Unterhaltung an? Von Musikerheimen über Flusssafaris bis hin zu natürlichen Wasserstellen - hier sind 4 der besten Attraktionen, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Urlaubspläne in die richtige Richtung zu lenken.

Das Bob-Marley-Mausoleum, Nine Mile, Saint Ann Parish

Die mühelos coole Stimme von Reggae-Star Bob Marley ist von Radios auf der ganzen Welt zu hören und stimmt auf einen nahtlosen Kurzurlaub ein. Das Bob Marley Mausoleum befindet sich in Nine Mile und lässt Sie durch sein Haus und seine Heimatstadt schlendern. Sie werden vom Marley-Clan geführt und sind voller alter Gitarren, Auszeichnungen und Fotos. Verpassen Sie nicht den Takt des interessanten Lebens dieses Mannes.

Dunns River Falls, Ocho Rios

Mit Tausenden von Touristen pro Jahr ist dieser großartige Wasserfall eine Sehenswürdigkeit, die zu schön ist, um sie zu verpassen. Klettern Sie auf die rutschigen Felsen und planschen Sie in den glitzernden Pools, um einen der schönsten Naturschätze Jamaikas zu entdecken. Versteckt in buschigen Wäldern haben Sie das Gefühl, ein vergessenes Juwel entdeckt zu haben.

Dunns River Falls

Blaue Lagune, Port Antonio

Ein ruhiges Bad in dieser kristallklaren Lagune ist das perfekte Rezept für einen entspannten Nachmittag im Paradies. Mit dem stechenden Kontrast von blauem Wasser und grünen Bäumen werden Sie niemals gehen wollen. Aber wenn die Anziehungskraft der Natur nicht ausreicht, um Sie in Ihren Bann zu ziehen, sind Sie vielleicht daran interessiert, dass in dieser Sehenswürdigkeit viele Hollywood-Filme gedreht wurden, darunter der Film Blue Lagoon with Brooke Shields aus den 1980er Jahren.

Blaue Lagune

Black River Safari, St. Elizabeths Gemeinde

Und für jene Abenteurer, die nach einer ruhigen und dennoch aufregenden Bootsfahrt suchen, empfehle ich die Black River Safari. Während Sie friedlich am trüben Wasser entlang gleiten, können Sie die jamaikanische Tierwelt und die wunderschöne Landschaft bewundern. Aber die Hauptattraktion von allem sind die schleichenden Krokodile, die oft bis zum Boot schwimmen! Währenddessen werden Ihre Reiseleiter Sie mit fesselnden Fakten über die exquisite Umgebung und die Tiere der Insel begeistern, bis Sie feststellen, dass es leider Zeit zum Andocken ist.

John-Christian Moquette ist Partner bei IAVRA.


Schweizer Auswanderer | Schweden, Venezuela, Kreta, Kanada | Auf und davon – Das Jubiläum | SRF DOK - Juli 2020