Wenn Sie jemals Lust haben, die Fähigkeiten des teuersten Spielers der Welt, Gareth Bale, oder des bestbezahlten Spielers der Welt, Cristiano Ronaldo, zu sehen, dann ist Madrid der richtige Ort. Real Madrid ist mit Stars übersät und das Bernabéu-Stadion ist das zweitgrößte Stadion in Spanien, in dem mehr als 85.000 Menschen Platz haben. Trotz dieser Kapazität sind Tickets nicht immer leicht zu bekommen.

Wenn Sie Madrid besuchen und Real spielen möchten, finden Sie hier einige Top-Tipps:

1. Rufen Sie die Nummer (+34) 902-324-324 an und fordern Sie einen englischsprachigen Operator an. Wenn noch Tickets übrig sind, können Sie diese möglicherweise telefonisch mit einer Kreditkarte bezahlen und am Tag des Spiels im Taquilla 14 (Tor 14) des Stadions abholen.

2. Kaufen Sie Tickets online auf der Website von Real Madrid und nicht über einen Vermittler, bei dem Sie möglicherweise mehr bezahlen oder, noch schlimmer, betrogen werden.

3. Wenn Sie spezielle Sitzplätze, Bewirtung und eine Führung durch das Bernabéu wünschen, buchen Sie das VIP-Paket, das Bewirtungseinrichtungen, spezielle Sitzplätze und eine Führung durch die Sportanlagen des Bernabéu umfasst.

4. Sehen Sie sich die Spiele auf der Real Madrid-Website an, um zu prüfen, ob sie zum Zeitpunkt Ihres Besuchs zu Hause gespielt werden.

5. Beachten Sie, dass das genaue Datum und die Uhrzeit eines Spiels in der Regel erst ca. 5 Tage vor dem Spiel bekannt sind.

6. Ihre Tickets werden in der Regel ein oder zwei Tage vor dem Spiel geliefert. Geben Sie daher eine geeignete Lieferadresse an.

7. Erwarten Sie, dass Sie für ein Ticket ab 40 Euro bezahlen. Im Allgemeinen ist der Sitzplatz umso besser, je mehr Sie bezahlen. Die Preise für große Spiele können ebenfalls steigen (z. B. gegen Rivalen Barcelona).

8. Tickets können manchmal auch am Tag zuvor an der Kasse im Stadion gekauft werden. Verlassen Sie sich jedoch nicht darauf, dass Sie sie für große Spiele auf diese Weise erhalten.

9. Lassen Sie sich nicht von Ticketverkäufern verführen. Die Tickets sind oft gefälscht.

10. Wenn Sie immer noch kein Glück haben, vergessen Sie nicht die andere Mannschaft von Madrid, Atlético Madrid. Sie haben auch einige großartige Spieler, darunter der brasilianische Fußballspieler Diego Costa.

Weitere Informationen zu Madrid finden Sie auf der inspirierenden Website von Bloggin in Madrid.


ALLEINE ein BESSERER FUSSBALLER WERDEN - Fussball Training alleine - August 2022