Nichts ist vergleichbar mit dem Tauchen - Sie gleiten nach unten in eine andere Welt, und in vielerlei Hinsicht. Sie sehen Dinge, die sonst nirgends unmöglich sind. Es ist eine Leidenschaft, die gelebt werden muss, um vollständig verstanden zu werden. Hier ein Blick auf 10 der besten Tauchplätze der Welt, mit einem Blick auf einige spezifische Tauchgänge und allgemeine Orte.

Sipadan

Die Insel Sipadan ist die Heimat mehrerer hervorragender Tauchplätze und steht auf der Liste aller Taucher. Der Barracuda Point ist einer der besten, an dem Sie Tausende von Raubtieren vorbeiziehen sehen können. Pelagische Fische und Riffhaie sind ebenfalls reichlich vorhanden. Die Hängenden Gärten sind ein weiterer weltberühmter Sipadan-Tauchgang, ebenso wie die als Turtle Cavern bekannte Höhlenregion. Sipadan ist die einzige ozeanische Insel in Malaysia und sie ist eines der vollständigsten Tauchziele der Welt und ein Muss.

1-Sipadan

Belize

Mit einem Korallenriff, das nach dem Great Barrier Reef in Australien an zweiter Stelle steht, ist das Tauchen vor diesem kleinen mittelamerikanischen Land reichlich. Ambergris Caye befindet sich in der Nähe eines Riffabschnitts, der voller herausragender Exemplare von Meereslebewesen und Korallenfarben ist. Das Blaue Loch ist genau das - ein Loch in den Riffgebieten, das spektakuläre Formationen aufweist und ein guter Ort ist, um große Bullenhaie in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.

2-Belize

Silfra Canyon

Dies ist der einzige Süßwassertauchgang auf der Liste. Abstieg zwischen den Kontinenten, wo sich die nordamerikanischen und eurasischen tektonischen Platten trennen - mit einer Geschwindigkeit von etwa 2 cm pro Jahr. Das Wasser ist knapp über dem Gefrierpunkt und kommt von Gletschern, die nach Hunderten von Jahren durch Lavagestein in den Thingvellir-See sickern. Sie können keine bessere Klarheit finden und die unterirdischen Formationen werden blenden.

3-Silfra

Rotes Meer

Das ägyptische Rote Meer bietet eine erstaunliche Vielfalt an farbenfrohen Meereslebewesen entlang der Küste mit mehreren spektakulären Tauchplätzen. Schmetterlingsfische, Rochen, Kaiserfische, ausgezeichnete Korallen und komplizierte Felsformationen können leicht erkundet werden. Von der nordöstlichen Küste des Roten Meeres bis hinunter nach Sharm el Sheik und in Richtung Sudan ist die Region relativ menschenleer und bietet viele großartige Tauchmöglichkeiten.

4-Rotes Meer

Das Wrack der SS Yongala

Der 1911 vor der Küste Australiens gesunkene Ort im Great Barrier Reef Marine Park ist ein Paradies für alle Arten von Meereslebewesen. Es ist das größte und intakteste Schiffswrack in australischen Gewässern. Es könnte der beste Wracktauchgang der Welt sein, mit einer solch unglaublichen Vielfalt an Dingen, dass Sie ihn immer wieder tauchen möchten.

5 - SS Yongola

Grand Cayman

Dies ist ein großartiges Tauchgebiet für Personen, die eine Vielzahl von Erfahrungen suchen. Tauchgänge für alle Niveaus der Sachkenntnis sind vorhanden und es gibt etwas, zum jeder herauszufordern. Außergewöhnliche Wandtauchgänge, die weltberühmte Stingray City, einige interessante Schiffswracks und zahlreiche Meeresschildkröten können gesehen und genossen werden.

6- Grand Cayman

Richelieu Rock

Als bester Tauchplatz Thailands gilt er als einer der besten Orte, um große pelagische Fische zu beobachten. Es ist einer der wahrscheinlichsten Orte der Welt, an denen Walhaie in ihrem natürlichen Lebensraum leben. Ständig wechselnde starke Strömungen können eine Herausforderung darstellen. Es ist daher ratsam, einen Führer zu verwenden. Es ist ein exponierter Ort ohne Liegeplätze, daher kann das Wetter manchmal ein Problem sein.

Korallen auf Richelieu Rock, Thailand

Cozumel

Gehen Sie in Richtung Süden zu den Riffen außerhalb der geschäftigen Orte, die von Kreuzfahrtpassagieren frequentiert werden, und tauchen Sie ein in eine wunderbare Meereswelt mit farbenfrohen tropischen Fischen, scheuen, aber bedrohlich aussehenden Aalen, Wandtauchgängen und Korallentunneln. Es gibt flache Rifftauchgänge mit ruhigem Wasser und in der Nähe tiefere Ausflüge mit Strömungen für lustige Strömungstauchgänge und viel zu sehen.

8-Cozumel

Rocktail Bay

Gefunden vor Kwazulu Natal im Maputaland Marine Reserve an der Küste des Indischen Ozeans in Südafrika, ist es ein bisschen abseits der ausgetretenen Pfade - aber es lohnt sich, dorthin zu gelangen. Die Vielfalt des Fischlebens, die Sie sehen werden, wenn Sie erst einmal im Wasser sind, wird Ihnen genau das sagen. Es ist eine wichtige Brutstätte für Unechte Karett- und Lederschildkröten und die Gewässer werden von Walhaien und Buckelwalen frequentiert, die auf dem Wasser kreuzen.

9- Rocktail Bay

Rangiroa

Der Name bedeutet "langer Himmel", und da Rangiroa das zweitlängste Atoll der Welt ist, können Sie verstehen, warum. Was als "Shooting the Pass" zwischen Ozean und Lagune bezeichnet wird, wenn sich die Gezeiten ändern, wurde als großer Adrenalinschub bezeichnet, aber es ist das Meeresleben, das den ultimativen Anziehungspunkt darstellt. Umgeben von verschiedensten Fischen rauschen Sie durch die Buchten, und das Wasser wirbelt um Sie herum. Wagen Sie sich an die abfallenden Wände und sehen Sie Haie, Rochen und mehr.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hoffentlich werden Sie die unglaublichen Tauchplätze, die oben aufgeführt sind, dazu inspirieren, die Unterwasserwelt zu erkunden. Wenn Sie ein Experte oder ein Anfänger sind, lockt die bloße Anzahl großartiger Erlebnisse, die Sie zum Tauchen verleiten, zum Aufregungsgebäude. Tauchen bringt eine zusätzliche Dimension in das Leben derer, die es genießen, wenn Sie es einmal tun, werden Sie feststellen, dass es ein erfüllter Traum ist.


9 schönsten und exotischsten Tiere der Welt! - August 2022