Es gibt eine endlose Liste von Aktivitäten in Südafrika, aber manchmal, wenn Sie nach einem entspannten Urlaub sind, ist Sightseeing nur etwas, was Sie zwischen den Mahlzeiten unternehmen können. Südafrika entwickelt sich schnell zu einem der gefragtesten Feinschmeckerziele der Welt und bietet Reisenden fantastische Qualität, Innovation und Vielfalt. Hier sind 10 der besten Feinschmecker-Kurzurlaube in Südafrika.

1. Le Quartier Français

Das historische Dorf Franschhoek in den Cape Winelands ist die unbestrittene kulinarische Hauptstadt Südafrikas. Während die preisgekrönte Küche in jeder Kurve lockt, beherbergt das Le Quartier Français The Tasting Room, eines der 10 besten Restaurants Südafrikas, in dem Sie ein 8-Gänge-Menü aus Südafrika mit erlesenen Weinen genießen können. Das Schwesterrestaurant Bread & Wine ist eine beliebte Wahl zum Verweilen beim Mittagessen. Erleben Sie eine praktische kulinarische Safari mit Le Quartiers Kochkursen, privaten Weinproben, Weinmischkursen und vielem mehr.

Le Quartier Francais

2. Royal Malewane und Africa House

Was kann man sich auf einer Kruger-Safari mehr wünschen als Big 5-Wildbeobachtungen, Luxusunterkünfte, Wellnessanwendungen und dekadente Küche? Royal Malewane befindet sich in einem privaten Reservat neben dem Krüger-Nationalpark und ist die einzige afrikanische Safari-Lodge ihrer Art, die für ihre hervorragende Küche, Ausstattung und Gastfreundschaft mit dem renommierten Chaine des Rotisseurs Blazon ausgezeichnet wurde. Nach einem Tag im Busch versammeln Sie sich unter dem Sternenhimmel, um einfallsreiches und dennoch einfaches Essen zu genießen, während afrikanische Melodien auf Ihrem Herzen spielen.

3. Hartford House

Das Hartford House wurde als eines der 5 besten Restaurants Südafrikas 2013 gelistet und spiegelt die Leidenschaft für Essen in jeder Mahlzeit wider. Hartford liegt im Mooi River, einem üppigen Land mit großem Himmel und sanften grünen Hügeln, und behauptet, einer der größten Vorratskammern der Welt zu sein, in denen „in der Saison“ und „lokal“ die Schlüsselrolle spielen. Ob im prächtigen Speisesaal oder bei Kerzenschein auf der großen Veranda - das Abendessen im Hartford ist ein zeitloses Erlebnis afrikanischer Pracht.

4. Grootbos privates Naturschutzgebiet

Das Grootbos Private Nature Reserve ist ein Öko-Paradies mit zwei 5-Sterne-Lodges auf den von Fynbos und Wäldern bedeckten Hügeln von Walker Bay, einem der weltbesten Ziele zur Walbeobachtung. Grootbos ist ein kulinarisches Reiseziel und bietet mehrere spektakuläre Kulissen, um das Beste der südafrikanischen Küche zu genießen. Das Garden Restaurant und das Red Indigo Restaurant bieten jeweils gehobene Küche aus den besten Zutaten der Region, einschließlich Fischspezialitäten und exzellenten südafrikanischen Weinen. Sie können auch ein Picknick am Strand und ein Abendessen bei Kerzenschein unter einem Baldachin aus Milchholzbäumen genießen.

5. Timamoon Lodge

Die Timamoon Lodge ist ein verführerischer Zufluchtsort hoch in den bewaldeten Bergen von Mpumalanga, in der Nähe des Krüger-Nationalparks und des Blyde River Canyon. In einem auf Stelzen erbauten Restaurant im Bali-Stil werden Ihre Sinne mit exotischem Essen bei Kerzenschein verführt. Das Restaurant liegt an einem kleinen Teich und bietet einen Blick auf einen tropischen Garten und entfernte smaragdgrüne Hügel. Es eignet sich perfekt für romantische Abendessen und ein malerisches Frühstück. Alle Speisen werden im Haus zubereitet, von Brot und Nudeln bis hin zu Eiscreme und Schokoladenspezialitäten.

6. Andries Stockenström Gästehaus

Wenn Sie die Philosophie von Chefkoch Gordon Wright teilen, die Herkunft Ihres Essens zu kennen und es bei Bedarf selbst zu beschaffen, dann machen Sie einen Ausflug in das kleine Karoo-Dorf Graaff Reinet. Gordons Restaurant im Andries Stockenström Guesthouse ist international bekannt für seine einfache, elegante Küche. Gordon leitet auch eine 3-Nächte-Kochschule „Veld to Fork“, in der Sie afrikanisches Buschhandwerk und ethische Jagdfähigkeiten erlernen und in seinem Restaurant ein 4-Gänge-Menü zubereiten können. Vegetarierfreundliche Optionen und maßgeschneiderte Pakete mit Tagesausflügen zu arbeitenden Karoo-Farmen sind verfügbar.

7. Mimosa Lodge

Das preisgekrönte Restaurant in der Mimosa Lodge hat den kleinen Weiler Montagu auf die Karte der Gastronomie gesetzt. Der Schweizer Küchenchef Bernhard Hess verwendet nur die frischesten Zutaten und verwendet lokale Spezialitäten wie Lamm, Springbock und Strauß. Montagu liegt an der Cape Wine Route 62, der längsten Weinstraße der Welt. Hier finden Sie Gerichte, die mit regionalen Weinen aus dem Robertson Wine Valley gepaart sind.

Mimosa Lodge

8. Kwandwe Private Game Reserve

Das Kwandwe Private Game Reserve bietet ein Big-5-Safari-Abenteuer im malariafreien Ostkap. Die Kwandwe Great Fish River Lodge ist eine klassisch-zeitgenössische afrikanische Lodge, die durch die unberührte Umgebung aufgewertet wird. Der Fokus liegt auf frischen saisonalen Produkten und lokaler Karoo-Küche mit zeitgemäßem Flair und französischem Einfluss. In klaren Nächten verweilen Sie bei der brillanten Darstellung von Sternen noch lange, nachdem Ihre Teller abgeräumt wurden.

9. Cleopatra Mountain Farmhouse

Das Cleopatra Mountain Farmhouse bietet einen intimen Gourmeturlaub in den Drakensbergen. Der abgelegene Rückzugsort am Rande eines mit Forellen bewachsenen Damms mit Bergen, die aus den Gärten ragen, ist ein unschlagbarer romantischer Zufluchtsort. Der Besitzer und Chefkoch Richard Poynton ist leidenschaftlich gern essen und verwendet nur die besten Zutaten, egal ob es sich um frisch gepflückte Kräuter oder aus Norwegen importierten Lachs handelt. Das Abendessen ist eine extravagante 7-Gänge-Angelegenheit, während das 3-Gänge-Frühstück einen ungewöhnlichen Genuss verspricht.

Cleopatra Mountain Bauernhaus

10. Babylonstoren Farm

Das einst ungenutzte Restaurant Babel ist das Flaggschiff der Babylonstoren Farm in Franschhoek. Ihre Herangehensweise an das Essen ist "pflücken, putzen, servieren", wobei sie sich dafür entscheiden, nicht zu manipulieren, sondern einfache Gerichte mit einer Kante zu servieren. Abgesehen von den schicken Zimmern im Landhausstil, die an alte kapholländische Bauernhäuser erinnern, ist das legendäre Babel-Frühstück im Babylonstoren ein Highlight, bei dem nur die frischesten Produkte vom Bauernhof verwendet werden.

Welcher Foodie-Kurzurlaub hört sich für Sie am ansprechendsten an?


Flair Hotel Zum Loewenbraeu - August 2022