Das Vereinigte Königreich beherbergt eine Vielzahl von 5-Sterne-Luxushotels, von denen sich die meisten in der weltberühmten Hauptstadt London befinden. Diese Unternehmen sind für den Tourismus von entscheidender Bedeutung, da viele der reichsten Unternehmen der Welt die höchsten Standards für ihre Besuche in dieser Region fordern. Glücklicherweise bietet London eine großzügige Auswahl an Luxushotels, von denen einige noch folgen werden.

Das Ritz, Piccadilly

Das Ritz London ist ein kultiges 5-Sterne-Hotel in Piccadilly mit beeindruckenden 133 Zimmern. Dank seines branchenführenden Service ist das Unternehmen in allen Teilen der Welt bekannt. Das Ritz wird in den globalen Medien häufig als Standard genannt, an dem 5-Sterne-Hotels gemessen werden sollten. Viele berühmte Namen sind geblieben und haben in ihrem Ritz Club gespielt, in dem Wetten bis zu Tausenden von Pfund möglich sind.

Der Ritz

Das Dorchester, Mayfair

Als Mitglied der weltberühmten Dorchester Collection (einer Gruppe von zehn exklusiven 5-Sterne-Hotels weltweit) befindet sich das Dorchester mitten in Mayfair im Zentrum von London und verfügt vor Ort über renommierte Restaurants und Bars mit Michelin-Sternen wie Alain Ducasse und China Tang die feinsten Speisen und Getränke sind zu genießen. Das 1931 eröffnete Hotel ist geschichtsträchtig und bietet eine beeindruckende Qualität der Unterkünfte, die nur durch den Service des Personals erreicht wird.

Das Dorchester, Mayfair

The Savoy, Westminster

Das Savoy befindet sich in Westminster und wurde 1889 eröffnet. Der Haupteingang ist eines der auffälligsten Merkmale dieses 5-Sterne-Hotels und die Reihe berühmter Bars, die diese klassische Unterkunft begleiten. Die herausragende Bar The American Bar war einer der ersten Orte, an denen amerikanische Cocktails außerhalb der USA angeboten wurden. Das Savoy wurde kürzlich einer umfassenden Restaurierung unterzogen, um den Standard in dem bereits makellosen Hotel zu verbessern, in dem Churchill and Co. oft in der großartigen Umgebung genossen und gegessen. Die Top-Suite im The Savoy, The Royal Suite, kostet £ 12000 pro Nacht für einen Aufenthalt. der ultimative Luxus!

The Savoy, Westminster

Das Lanesborough, Knightsbridge

Das Lanesborough ist ein zentrales Londoner Hotel in Knightsbridge. Es bietet die teuerste Hotelsuite in London, die "The Lanesborough Suite", die kühle £ 18000 pro Nacht kostet! Dazu gehören natürlich ein privater Butler, ein Rolls Royce mit Chauffeur sowie verschiedene andere kostenlose Leistungen. Das Essen im The Lanesborough ist auch nicht schlecht. Mit der Auszeichnung seines Flaggschiff-Restaurants „Apsleys, ein Heinz Beck-Restaurant“ in weniger als fünf Monaten nach der Eröffnung wurde der Rekord für die schnellste Zeit mit einem Michelin-Stern gebrochen. Das Hotel selbst wird Ende Dezember geschlossen, um umfangreiche Renovierungsarbeiten durchzuführen, die ungefähr ein Jahr dauern werden.

Das Lanesborough, Knightsbridge

Ein Aldwych, Covent Garden

Das One Aldwych ist ein Hotel mit 105 Zimmern und Suiten in Convent Garden, einem lebhaften Touristenviertel, das immer aktiv ist. Die Auswahl an Restaurants und Bars in diesem Hotel bestätigt, dass es eines der besten Hotels in London ist. Es bietet köstlichen Nachmittagstee sowie originelle Rezept-Cocktails. Das One Aldywch bietet Zimmer mit herrlichem Blick auf nahe gelegene berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Waterloo Bridge und ist das perfekte Hotel für einen Familienurlaub, einen Wellnessurlaub oder einen Geschäftsreisenden.

Ein Aldwych, Covent Garden

Browns Hotel, Mayfair

Von vielen 5-Sterne-Hotels in Mayfair ist das von Rocco Forte betriebene Brown's Hotel das erste, das in London eröffnet wurde. Der Grad an Einzigartigkeit in jedem Zimmer und jeder Suite hat bedeutende politische Persönlichkeiten und Autoren wie Rudyard Kipling jedes Mal, wenn er die Gegend besuchte, in dieses Luxushotel zurückgebracht. Ein perfektes Beispiel für authentisches britisches Essen in London ist das HIX Mayfair, das mit Originalwerken britischer Künstler geschmückt ist. Ergänzt wird dies durch die Donovan Bar, die passend mit ikonischen Drucken des bekannten Terence Donovan bedeckt ist.

Browns Hotel, Mayfair

45 Park Lane, Mayfair

Das 45 Park Lane ist eines der neuesten 5-Sterne-Hotels in London, das Ende 2011 als Mitglied der exklusiven Dorchester Collection eröffnet wurde. Dieses Luxushotel liegt gleich um die Ecke von seinem Mutterhotel, dem Dorchester, und ist das erste in Europa, das ein Restaurant mit dem hochdekorierten Küchenchef Wolfgang Puck namens „CUT at 45 Park Lane“ hat. Die meisten der angebotenen Zimmer und Suiten bieten eine herrliche Aussicht auf den Hyde Park. Die Bar 45 bietet die größte Auswahl an amerikanischen Weinen in Großbritannien.

45 Park Lane, Mayfair

Mandarin Oriental Hyde Park, Knightsbridge

Das Mandarin Oriental Hyde Park Hotel wurde im Jahr 2000 einem umfassenden Facelift unterzogen und hat sich seitdem zu einem der besten Hotels in London entwickelt. Es verfügt über ein mit Michelin-Sternen ausgezeichnetes Restaurant im Foliage-Stil sowie eine Einrichtung im viktorianischen Stil. Mit über der Hälfte der 173 Zimmer und 23 Suiten mit Blick auf den Hyde Park ist dieses exquisit gelegene Hotel ideal für alle, die eine luxuriöse Unterkunft in Knightsbridge suchen. Das Spa bietet exklusive Behandlungen, die an diesem Ort einzigartig sind, und wurde mehrfach als eines der besten Spas Großbritanniens ausgezeichnet.

Mandarin Oriental Hyde Park, Knightsbridge

The Goring, Westminster

Das Göring wurde vor über 100 Jahren eröffnet und war das erste Hotel der Welt, das über ein Badezimmer und eine Zentralheizung in jedem Zimmer verfügte. Sie haben seitdem einen langen Weg zurückgelegt! Heute beherbergt das Hotel Gäste wie die königliche Familie, die im Vorfeld der Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton im Jahr 2011 im The Goring übernachtet haben.Dieses Boutique-Hotel verfügt über eine Mischung aus 69 Zimmern und Suiten, die ein unbeschwertes Gefühl vermitteln als einige der größeren 5-Sterne-Hotels in London. Die maßgeschneiderten Swarowski-Kronleuchter verleihen den Gästen des Restaurants The Dining Room, das an diesem Wahrzeichen Londons echte britische Küche serviert, einen wunderbaren Hauch von Pracht.

The Goring, Westminster

Der Meilenstein, Kensington

Das Milestone ist ein denkmalgeschütztes Gebäude aus dem 17. Jahrhundert und befindet sich im wohlhabenden Kensington. Mit 57 Zimmern und Suiten und einer unglaublichen Aussicht auf den Kensington Palace und die Gärten gilt The Milestone als eines der besten 5-Sterne-Hotels der Hauptstadt und bietet allen Gästen einen 24-Stunden-Butlerservice. Das Restaurant und die Bars vor Ort sind auch nicht schlecht. Es gibt über 400 erlesene Weine für jeden Weinkenner, der im Cheneston's Restaurant speist.

Das Milestone Hotel in London

Marta Miklinska ist Digital Marketing Manager bei 5ive Star London.


Best Side hotels 2019: YOUR Top 10 hotels in Side, Turkey - August 2022